Wann ist etwas "alt" und wann "antik"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Unter dem Antiquitätenportal antik-guide münchen http://www.antik-guide.de/glossary/a.html?page=3 wird zumindest definiert wann und wie sich die Formulierung Antiquität gebrauchen läßt und wann von "jungen Antiquitäten" die Rede ist. Wir "antik" im Sinne vonn Antiquität genutzt, sollte die Unterscheidung klar sein.

Alt ist ein Teil schon, wenn man den Vertrag unterschrieben hat. Antik ist genau im Deutschen Gesetzbuch beschrieben. Antik; Das Teil muss,vom Verkäufer, nachweislich 100 Jahre alt sein.

hi, habe da eine gute seite, wo es genau definiert ist, bei teppichen. aber ich denke, dass man es sonst auch so etwa definiert. http://www.derteppich.com/impressum/faq.php#anchor10

Ich denke, das wird wahllos benützt, entscheide für Dich, ob ein Gegenstand ein alter oder ein antiker ist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Antiquit%C3%A4ten

Was möchtest Du wissen?