Wann ist es eine Bernoullikette (Bernoulli-Formel) und wann ein Zufallsexperiment (Baumdiagramm)?

1 Antwort

Beides ist ein Zufallsexperiment. Eine Bernoulli-Kette ist prinzipiell auch immer durch ein Baumdiagramm darstellbar.

Ein Bernoulliversuch ist ein mehrstufiges Zufallsexperiment, in dem es zwei Ausgänge gibt, und die Wahrscheinlichkeiten, unabhängig der Stufen, immer gleich bleiben (oder annähernd gleichbleiben ; dann ist es nur näherungsweise durch eine Bernoulli-Kette lösbar)

Bernoulli-Kette und nCr?

Hey,

ich bin grad am Überlegen: nCr bedeutet ja soviel wie "Ohne Zurücklegen & Ohne Reihenfolge" und Bernoulli-Ketten haben ja immer die gleiche Wahrscheinlichkeit (also "Mit Zurücklegen"). Warum benutzt man also für eine Bernoulli-Kette nCr?

...zur Frage

Bernoulli-Binomialverteilung Mindestens ausrechnen?

Hallo, ich schreibe bald mein Abitur und komme bei folgender Aufgabe nicht weiter ? 

Bei einem Interview werden 20 Schüler befragt ob sie ein Handy besitzen.

a) Berechne die Wahrscheinlichkeit das keiner der Schüler ein Handy hat.

b) Berechne die Wahrscheinlichkeit das mindestens 2 Schüler ein Handy besitzen.

Die Trefferwahrscheinlichkeit beträgt 1/9.

Laut Lösungsbuch kommt bei a 9,48%raus und bei b 66,81%.

Meine Frage wäre wie ich das mit der Bernoulli Formel berechnen kann ?

...zur Frage

Summenregel, Pfadregel

hallo,

ich habe bald eine Mathe Arbeit, aber ich verstehe nicht was der genaue unterschied zwischen Summenregel und Pfadregel bei einem Baumdiagramm ist. und ich verstehe auch nicht wann man was benutzt.

Im Danke voraus

...zur Frage

Mathe abitur stochastik, wann baumdiagramm, wann vierfeldertafel, wann binomialverteilung?

woran erkennt man bei einer stochastikaufgabe, wann man baumdiagramm, vierfeldertafel und wann man die binomialverteilung braucht, also B(n;p;k)

...zur Frage

Punktwahrscheinlichkeit wann verwenden?

Bei der Stochastik gibt es ja den bernoulli versuch mit dem man wahrscheinlichkeiten berechnen kann. wann benutzt man aber die punktwahrscheinlichkeit bzw. die inervallwahrscheinlichkeit, und wann die bernoulli formel? danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?