Wann ist eine eigenbedarfskündigung rechtens wenn das Haus verkauft wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Verkauf bricht Miete nicht.  Der Käufer muss euch als Mieter übernehmen und kann auch nicht den bestehenden Mietvertrag ändern.

Der neue Eigentümer kann dann Eigenbedarf geltend machen NACH  dem Kauf. Es gibt aber lange Kündigungsfristen. 

Informiert euch unbedingt bei einem Mieterschutzverein. Und unterschreibt  nichts! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt du zufällig auch wie lange die Fristen sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst jemand die Fristen? Habt ihr noch weitere Ideen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?