Wann ist eine DNA Abgabe (oder Fingerabdruck) Pflicht?

1 Antwort

Ich denke wenn jemand unter starken Verdacht kommt wird wohl einem Antrag auf Abgleich der Dna gemacht wenn es notwendig ist. Da das Ganze kostet und es noch den Datenschutz gibt, denke ich eher nicht, dass es automatisch bei jedem erfolgt.

Wieso ist die Menschheit so krank?

Hey, die Frage wurde hier sicherlich schon mal gestellt und ich glaube jeder stellt sich diese Frage einmal im Leben. Habe mir gerade Videos über das Deep Web angeschaut, was ich sehr bereue. Aber jetzt bekomme ich das nicht mehr aus dem Kopf und ich realisiere immer mehr, was ich versucht hatte zu verdrängen. Die Menschen sind einfach böse. Sicherlich nicht alle aber jeder hat etwas Böses in sich. Und es ist eigentlich etwas vollkommen natürliches, weil der Mensch meiner Meinung nach ein primitives Tier ist, dass halbwegs logisch denken kann. Irgendwie hat mich das schon immer fertig gemacht. Zu wissen, dass irgendjemand auf der Welt gerade leidet. Ich meine keine Grippe oder Herzschmerz oder so. Sondern Vergewaltigungsopfer oder ähnliches. Und vor allem Kinder, die missbraucht wurden oder es täglich werden. Ich würde am liebsten die ganze Menschheit anschreien aber es würde nichts bringen. Und für diese Psychopathen sehe ich nur die Todesstrafe als Lösung. Genauso schlimm ist es, wenn der Täter einfach so weiterleben kann. Weil es nicht genug Beweise gab oder weil es verjährt ist. Wenn jemand sagt, dass er vergewaltigt wurde, und wenn das vor allem ein Kind sagt, hat man ihr/ihm gefälligst zu glauben!! Klar gibt es Leute, die es einfach mal auf ihren Ex abgesehen haben und ihn aus Rache beschuldigen aber trotzdem. Immer wenn ich von sowas höre oder lese, fühlt sich das so an als würde ich einen Teil meiner Seele verlieren, auch wenn sich das absurd anhört. Ich möchte keine Kinder haben, weil ich zu große Angst um sie hätte. Bestimmt glauben einige von euch, ich würde einfach übertreiben. Aber es gibt Menschen auf der Welt, die ihre eigenen Kinder vergewaltigen, foltern und anschließend verstümmeln. Sie verkaufen ihre Kinder oder veranstalten "Partys" wo sich mehrere Männer am Kind vergnügen. Das macht mich einfach so wütend.

...zur Frage

Polizei wollte mein DNA analidieren darf ich nach den ergebnissen fragen?

Hatte eine straftat begangen (versuchter schwerer diebstall) deshalb wollten die meine dna. War schon speichel abgeben. Aber mich wurden die ergebnisse interessieren. Was kann mann interessantes über die dna erfahren?

...zur Frage

Verstorbener wegen nicht begangener Straftat beschuldigt, kommt der Täter mit der Falschaussage davon?

Wer wissentlich jemanden einer Straftat beschuldigt, die er nicht begangen hat, macht sich selbst strafbar! Soweit, so gut!

Was denn nun, wenn der Beschuldigte verstorben ist?

In einem Gerichtsgutachten wird behauptet, mein Vater hätte sich sexuell an seine Kindern vergangen. Dies geschah jedoch nie! Ich war sehr schockiert solche Anschuldigungen von einer Person zu lesen, die meinen Vater überhaupt nicht kannte.

Was geschieht, wenn ich das nun zur Anzeige bringe? Wird das Verfahren eingestellt, weil mein Vater bereits vor 8 Jahren verstorben ist?

...zur Frage

Meine Ex verweigert den DNA Test! Hilfe!

Hallo,ich hoffe mir kann jemand bei der Frage eine Antwort geben:

Meine Ex Freundin verweigert nun schon fast seit 1 Jahr einen DNA Test zur Vaterschaftsfeststellung. Zwischen März und Juli ist das in Vergessenheit geraten,weil ich mich um Besuchsrecht für mein Kind bemüht habe.Da ich als Vater in der Geburtsurkunde eingetragen bin,jedoch aufgrund von der Polizei Hinweise bekam,das ich womöglich doch nicht der Vater bin,versuche ich seit Juli einen DNA Test zu erzwingen. Da seit gestern die 3. Frist abgelaufen ist für meine Ex sich dazu zu äußern bzw. einem DNA Test zuzustimmen befürchte ich mitlerweile das es sich doch nicht um mein Kind handelt. Nächste Woche habe ich ein Gerichtstermin wegen einer Straftat,etwas was ich nicht begangen habe,aber meiner Ex zu verdanken habe. Jedoch werde ich meine Unschuld zu 100 % Beweisen können,so das meine Ex danach Probleme bekommt. Fakt ist: Meine Ex ist sich zu 100 % sicher das ich verurteilt werde und ins Gefängnis komme. Daher will meine Ex sich zu einem DNA test erst nach dem Gerichtstermin äußern. Ich verstehe den Sinn nicht,warum sie das erst nach dem Gerichtstermin machen möchte und nicht davor? Meine Anwältin ist da ein bisschen überfragt,was meine Ex vor hat. Vielleicht hat mir jemand eine gute Antwort? Vielen Dank schon mal im vorraus.

...zur Frage

Ein Lebenlang dafür büßen das andere verantwortet haben (Missbrauch)?

Ihr könnt euch eh vermutlich denken um was es geht - steht ja oben - ich werde bzw. kann nicht genauer drauf eingehen als : es war über Jahre hinweg mehrere Male von mehreren Personen…

Manchmal hab ich gute Phasen in denen ich nicht dran denke und alles gut ist, ich normal leben kann
Allerdings kommen immer mehr schlechte Phasen dazu in denen ich mich einfach nur unendlich hasse , nur als wertlose , verbrauchte abgenutzt widerliche fipuppe sehe

Ich habe gedacht dass es besser wird wenn ich mich veränder, aber jetzt komm ich drauf : egal was ist , egal was ICH veränder ich bleibe gleich und es haftet immer weiter an mir - ich bin und war / werde immer mit das sein

Auch wenn nicht ich was dafür kann haftet es trotzdem an mir , und ich bin und bleibe für immer einfach nur widerlich , wertlos, verbraucht .
Eines haben die zumindest geschafft, sie haben mich nachhaltig ruiniert

Und in solchen Phasen denke ich ob es nicht doch besser ist einfach wieder abzunehmen (Magersucht im Moment recht stabil) um zu verrecken so endlich erlöst zu sein
Denn mal ernsthaft : ich bins ohnehin nicht wert zu leben

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll (eine Therapie kommt sicherlich nicht in frage) soll ich wirklich ein Leben lang dafür büßen was andere verantwortet haben? Allerdings ändert dass auch nichts daran was die aus mir gemacht haben..

...zur Frage

Habe straftat begangen (besonders schwerer fall des diebstahls) was kommt auf mich zu?

Hallo Hab richtig mist gebaut, besonders schwerer fall des diebstahls Dabei wurde auch ein sachschaden begangen ... Was kommt jetzt auf mich zu ? Muss ich eine strafe zahlen ? Oder bekomm ich sogar freiheitsentzug ? Bin 16 und Ersttäter...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?