Wann ist ein Welpe wirklich stubenrein?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist eine Frage die dir keiner beantworten kann und die von Hund zu Hund unterschiedlich ist. Bei manchen Hunden dauert es Monate, andere brauchen nur Wochen oder Tage wieder andere kommen vielleicht schon stubenrein vom Züchter. 

Ich habe meine Hündin mit 14 Wochen bekommen (eigentlich war sie im Grunde vorher schon beim Züchter so gut wie stubenrein.) Von der 12 - 14 Woche hat sie noch bei einem Paar gelebt das sie aber aus Überforderung zurückgegeben hat, auch weil sie da Andauernt in die Wohnung gemacht hat. Bei mir war dann am ersten Tag (wohl auch vor Aufregung) das sie noch einmal rein gemacht hat, danach kam es aber nicht noch mal vor und sie hat sich ansonsten lautstark gemeldet bei jedem mal wenn sie raus musste, ich weiß nicht was die anderen Leute falsch gemacht haben.

Aber ich bin der Meinung es hängt anhand dieses Erlebnisses auch mit der Haltung zusammen wie schnell er stubenrein wird und ob man auch schnell genug reagiert wenn der Hund einfach nur unruhig wird sich aber nicht meldet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meinem Hund war ich mir sicher nachdem er fünf Tage nicht mehr in die Wohnung gemacht hat und es hat sich dann auch bewahrheitet.

Aber jeder Hund ist anders, ich kann nur von meinen Erfahrungen berichten und unsere/meine Hunde haben das immer schnell gelernt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig unterschiedlich und nicht pauschal zu beantworten. Die einen lernen es ganz schnell, die andern brauchen länger. Unser Hund hat 9 Monate gebraucht bis es verläßlich war.

Das heißt, daß alle paar Tage immer noch ab und zu mal eine Pfütze wo war, manchmal eine Woche nichts, und dann ist wieder was passiert

und ab dem Alter ab 9 Monate ist dann nichts mehr passiert


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwa würde ich das "stubenrein" auch definieren. Wenn er 2 Wochen lang über mehrere Stunden hinweg nicht in die Wohnung gepinkelt und gekackt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bei jedem hund unterschiedlich
Bei meinem war es vor 2 tagen so dass er 5-6 wochen nicht mehr ins haus gemacht hat und dann hat er an die aktentasche meines vaters gepinkelt:D

Wahrscheinlich wird er unsern weihnachtsbaum auch noch mal anpinkeln aber er hat verstanden, dass er sich melden soll wenn er raus muss das seh ich schon als stubenrein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Alter von 10-20 Wochen, je nachdem wieviel Mühe sich der Besitzer gibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?