wann ist ein schwangerschaftstest sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Etwa 3 Wochen nach dem GV, der zur Schwangerschaft hätte führen können.

Theoretisch funktioniert es 14 Tage nach dem Eisprung und der möglichen Befruchtung (das wäre eben der erste Tag der erwarteten Periode), aber wenn man nicht weiß, wann man denn einen Eisprung hat und wann denn nun die Periode ansteht, wie z.B. bei unregelmäßigen Zyklen, und die Samenzellen auch eine Weile in der Gebärmutter und im Eileiter ausharren können, um darauf zu warten, sollte man nach dem GV schon 3 Wochen warten, und dann sollte ein Test, recht zuverlässig anzeigen. Erübrigt sich natürlich, wenn vorher die Periode kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amiliii
07.03.2017, 19:17

also der gv war am letzten tag meiner periode und die spermien überleben bis zu 7 tage, also müsste ich auch in dem zeitraum meinen eisprung gehabt haben.. das heißt heute (29.tag) geht das schon?

0

Weißt Du denn, wann der verantwortliche GV stattgefunden hat? 

Dann eben - wie hier schon geschrieben - 19 Tage danach. Alles davor kann - muss aber nicht stimmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, aber wenn es auch mal 35 Tage sind, dann warte einfach die Woche länger. An eventuellen Tatsachen ändert das dann ja auch nichts ;)

3 Wochen - aka 21 Tage nach dem fraglichen GV ist auch ein guter Anhaltspunkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amiliii
07.03.2017, 19:02

ja klar aber ich will echt gewissheit haben, ich mach mich hier voll fertig..

0
Kommentar von amiliii
07.03.2017, 19:03

ist dieses 3 wochen ding sicher?

0

Einfacher: 19 Tage nach dem GV ist ein SST aus der Apotheke oder Drogerie aussagekräftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1-2 Wochen nach ausbleiben sind relativ sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?