Wann ist ein Hohlkreuz beim Training gut / schlecht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wichtig ist die Spannung in Bauch und Rücken. Beim Bankdrücken gehe ich allerdings nie ins Hohlkreuz, weil ich meine Füße immer mit auf der Bank ablege. Bei Frontdrücken / MP mach ich aber auch ein Hohlreuz.

Beim Kreuzheben ist ein leichtes Hohlkreuz unumgänglich, da (besonders bei schwereren Gewichten) sonst ein extremes Verletzungsrisiko für den Rücken besteht.

Solange es im Rücken während und nach dem Training nicht wehtut (außer du trainierst Rückmuskulatur, wie z.B. beim Kreuzheben), machst du auch bestimmt nichts falsch.

Hohlkreuz ist nie gut, hier sollst du immer stabil sein, schon der Bandscheiben wegen.

5x5 Trainingssystem für mehr Kraft - Gewicht während der Sätze ändern?

Nehmen wir das Bsp. Bankdrücken. Beim 5x5 Training soll ja ein Gewicht benutzt werden was ich in einem Satz gerade so 5 mal bewegen kann (?) und das 5 mal. Wenn ich das Gewicht beim ersten Satz dementsprechend wähle, dann schaff ich die selbe Leistung im 5ten Satz logischer Weise nicht mehr (oder?). Nun die Frage: soll ich 1. das Gewicht während der Sätze so verändern dass das mit dem gerade so 5 mal Gewicht bewegen hinhaut ?(also zB. im 5ten Satz weniger Gewicht als im ersten wo ich noch mehr Power hatte damit ich die 5 Wdh. schaffe), oder soll ich 2. das Gewicht so lassen und in den späteren Sätzen weniger Wiederholungen riskieren?

...zur Frage

Kann man trotz Hohlkreuz ohne Schmerzen und ohne Gesundheitlichen Probleme leben?

Hey Liebe Community

Bin seit 2 Monaten schon 16 Jahre alt. Also noch im Wachstum.

Habe auch ein SEHR ausgeprägtes Hohlkreuz. Mir ist schon klar , dass ich nie in meinem Leben eine richtige Gesunde Körperhaltung haben werde. Dies ist für mich kein Problem.

Mein Problem ist :

Ich habe , wenn ich viel stehe oder viel sitze schmerzen. -.-

Kann ich diese Schmerzen irgendwie beseitigen durch Training ?

Trainiere nun schon seit 2 Monaten im Fitnessstudio und mache auch Krankengymnastik. War auch schon beim Arzt und beim Orthopäden etc.

Also meine Frage :

Ist es möglich ein Hohlkreuz zu haben , aber OHNE beschwerden !!! Auch im späterem Alter .... Hohlkreuz , aber keine Schmerzen.

Sodass es nur noch ein optisches "Problem" wird.

mfg

...zur Frage

Hohlkreuz TRANING

Hallo

Welche Muskeln sollte man tranieren um den Hohlkreuz wegzubekommen?

Und welche Muskeln sollte man AUF KEINEN FALL tranieren?

  1. Frage

Darf ich die erste Übung machen oder nicht in diesem Video?? Oder stärkt es meinen Hohlkreuz??

https://www.youtube.com/watch?v=tNVLrrgiWng

...zur Frage

Werden meine hinteren Schultern zu wenig trainiert?

Hey

Momentan sieht das Schultertraining so aus

Military Press
Seitheben
Frontheben
Nackenheben

Reverse flys
(Bankdrücken)

Nun habe ich wahrscheinlich bei den Militarypress zu viel Gewicht genommen und habe in der Linken Schultern bei dieser bewegung schmerzen... Aber allgemein habe ich auch das gefühl das ich zu intensiv die vordere und mittlere Schulter trainiere, seht ihr das auch so?

...zur Frage

"Krafttraining als Jugendlicher" by AkiBoSS

Ich wollte mal fragen was ihr so von Krafttraining im Jugendalter haltet. Ich bin 15 1/2, 174 cm groß und wiege 73 kg und trainier seit über nem Jahr zu Hause. Bis jetzt hab ich relativ unregelmäßig trainiert ( 3 - 6 mal/Woche), aber ich hab mir vor ca. 2 Wochen Jetzt nen Trainingsplan erstellt wie folgt (Übung - Anzahl der Sätze):

Mo:

  • Bankdrücken - 5
  • Bizeps-Curls - 4
  • Hammer-Curls - 3
  • Konzentrationsarmbeugen - 3
  • Armstrecken - 3
  • Trizeps-Dips - 2

Di:

  • Kniebeugen - 5
  • Sit-Ups - 3

Mi:

  • Military-Press (LH) - 3
  • Military-Press (KH) - 2
  • Seitenheben - 4
  • Rudern (KH) - 2
  • Rudern vorgebeugt (LH) - 2

Do:

  • Bankdrücken - 5
  • Fliegende -3
  • Bizeps-Curls - 4
  • Hammer-Curls - 3
  • Konzentrationsarmbeugen - 3
  • Armstrecken - 3
  • Trizeps-Dips - 2
  • Liegestütz - 2

Fr: Cardio (Joggen)

Sa:

  • Military-Press (vor Kopf) - 3
  • Military Press (hinter Kopf) - 2
  • Seitenheben - 4
  • Rudern (KH) - 2
  • Rudern vorgebeugt (LH) - 2
  • Vorwärtsheben - 3
  • Aufwärtsrudern - 3

Jetzt meine Frage:

Ich hab meine Körpergröße vor einem Jahr, genauer gesagt am 3. November 2011 (habs mir notiert) gemessen. Damals war ich 1,73 cm groß. Wer jetzt aufgepasst hat weiß, dass ich in genau 470 Tagen nur ca. einen cm gewachsen bin. Soweit ich weiß sollten es 5-6 cm im Jahr sein.

Is ja nicht so als hätte ich schlechte Voraussetzungen bei einem Vater von knapp 190. Und ausreichend Essen und Schlafen tuh ich auch (Vor allem Ernährung is bei mir wegen Training sehr gut).

Auf Jedenfall hab Ich halt Angst, dass es am Training liegt oder allgemein, dass ich nen Fehler mach und irgendwelche Langzeitschäden daraus entstehen könnten.

Ich übertreib es was Gewicht angeht auch nicht und die Ausführung hab Ich, daher ich extrem oft mir auf Youtube ansehe wie ne Übung richtig ausgeführt wird, auch denke ich gut drauf. Bis jetzt hatte ich auch nie wirklich Schmerzen oder sonstige Beschwerden, aber trotzdem bleibt halt die Angst.

Meine Übungen führ ich sehr intensiv aus so das ich auch 2 - 5 Min Pause mache. Meine Wiederholungen liegen, Außer bei Eigengewichtsübungen (von denen ich aber kaum welche im TP habe) bei 8-15 (Wobei es bei Military-Press auch mal mehr Gewicht ist und 4-12 Wdh.)

Sollte ich also etwas an meinem Training ändern? wenn "Ja" Was? Ich hab mir überlegt mein Wiederholungszahlen zu erhöhen. Nur hab ich halt ursprünglich eher das Ziel Muskel-/Kraftaufbau (bei dem ich auch erfolgreich war) und nicht Kraftausdauer. Oder dass ich div. Übungen Streiche (Kreuzheben war mir sowieso zu gefährlich) wie Kniebeugen (Ich hätte sie eh gern aus dem TP, weil ich sie hasse nur leider sind sie so wichtig :D ) oder Military Press und Seitenheben. Hab gehört das soll, vorallem weil ich Military-Press im Stand und mit hohem Gewicht mache, schlecht sein wegen dem Wachstum. Oder dass ich ich nur an 3 Tagen trainiere so im 3er Split - Shema wie bisher. Man sollte, was ich weiß als 15 - Jähriger nicht mehr als 3 Tage Krafttraining pro Woche machen.

Schonmal Danke im Voraus :D

...zur Frage

Wie kann ich Hohlkreuz wegtrainieren?

Ich hatte schon nen Hohlkreuz bevor ich mit Fitness angefangen habe .. Jetzt will ich ihn loswerden da er optisch nicht so gut aussieht. Hab jetzt nicht sooo ein krassen Hohlkreuz aber ich merk das und es reicht mir als Grund ihn wegzubekommen ^^ . Kennt ihr Tipps / Tricks wie man Hohlkreuz wegmacht.  ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?