Wann ist die Pille wieder wirksam, nach antibiotika?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich hatte sowas auch schonmal, hab dann einfach beim frauenarzt angerufen, habe dann glaube ich freitags morgens das letzte antibiotikum genommen und freitagsabends die pille wieder. sie meinte, das sei kein problem. kritisch wärs eher, wenn ich beides zusammen freitag morgen genommen hätte. ruf doch einfach eben bei deinem frauenarzt an und erkundige dich :) das ist am sichersten. und gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das Antibiotika musst du dann am Donnerstag absetzten, Fritag wäre zu spät wenn du am Freitag Abend deine Pille wieder nimmst! Wieso nimmst du den Antibiotika ? Ich hoffe nichts schlimmes? Weil dann würde ich mir überlegen ob es nicht wichtiger wäre das Antibiotika zu Ende zu nehmen... Und zur Sicherheit zusätzlich verhüten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antibiotika mußt du bis zum schluß nehmen. Das darfst Du nicht abbrechen.Wann Du die Pille nehmen darfst,frage den Arzt.auch ab wann Du wieder Geschützt bist.Zur Not mußt Du mal Pause machen ,oder Dich anders schützen.Du mußt erst wieder gesund werden.Das ist wichtiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antibiotika wirkt noch einige Zeit im Körper nach. Um sicher zu sein, würde ich im nächsten Zyklus noch ein Kondom zusätzlich benutzen (wenn du nichts riskieren willst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freitag wird zu kurzfristig also musst die antibiotika donnerstag absetzen wenn die pille nehmen willst am freitag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber "Bitte lesen sie den Beipackzettel oder fragen Sie Ihren Arzt". Denn der dürfte wohl die Antibiotika verschrieben haben ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?