Wann ist die perfekte Zeit für Hausaufgaben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

früher als ich 1x in der woche um 9:3oh schule hatte, bin ich mit meiner freundin immer um 7h in die schule gegangen und hab sie in der zeit gemacht. Sonst würde ich sie direkt gleich nach dem ich zuhause angekommen bin, machen dann hab ich es hinter mir

Kommt drauf an wenn du aus der schule kommst ich komm immer um 1 rum dann mittag und dann gucken wie viel wir aufhaben je nachdem mach ich se glei oder dann halt erst abends im bett !! :-)

Als ich in der Schule war, war der beste Zeitpunkt,d ie große Pause vor der nächsten Unterrichtsstunde, in der ichs gebraucht habe - oder zu Beginn der stunde noch schnell wo abschreiben, WENN einer in der Klasse was gemacht hat... Unter pädagogischen Gesichtspunkten wahrscheinlich nicht die Optimallösung...

Am besten ein paar Stunden nach der Schule, wenn du dich genug ausgeruht hast. Aber mach sie nie zu spät. Sonst ist es irgendwann 23:00 Uhr und du musst noch all die Hausaufgaben machen. Das weiss ich aus eigener Erfahrung. Ich bin teilweise um 2 Uhr oder 3 Uhr morgens eingeschlafen. Am nächsten Tag bist du dann so müde, dass du nicht mal die Augen offen halten kannst.

xxvxx1 27.11.2013, 19:06

Die Erfahrung habe ich auch schon zu oft gemacht :/

0

nach dem essen denn nachdem du hausaufgaben gemacht hast, hast du ja freizeit dann musst du dir keine sorgen machen das du es nicht tust

Wenn du von der Schule kommst, Mittag essen wenn noch nicht getan, ne Stunde ausruhen dann Hausaufgaben machen :).

Ich mach sie immer zwischen 18 und 19 Uhr oder auf'm letzten Drücker. :D

kurz vorm unterricht, von den strebern der klasse abschreiben :D

Bodschale 27.11.2013, 14:08

jap des stimmt :D

0

Alter, Schulform, Klasse?

Jeder hat seinen besonderen Tagesrhythmus...

Was möchtest Du wissen?