Wann ist die beste Zeit zum Aufladen eines Smartphone?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zwischen 17 und 19 Uhr. Hier sind die Aktivitäten an der Sonnenoberfläche besonders intensiv, weswegen die Ionen fürs Laden noch positiver gestimmt sind. Probier es aus, es wird schneller und präziser laden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vasektomie
23.02.2017, 15:46

Hier bieten sich auch diverse Solar-Apps an, die aus dem Display eine Solarzelle machen. Die können mit Sonnenwinden besser umgehen.  :) 

1
Kommentar von dennis51100
23.02.2017, 16:18

Das ist nicht ganz korrekte denn es kommt ganz drauf an ob das Handy im Wohnbereich oder Outdoor geladen wird und natürlich ob die Sonne direkt drauf strahlen kann denn mit Wolken habe ich bei diversen solcher solar Apps das Problem gehabt dass es nicht laden wollte.

0

Hallo,
Am praktischsten ist es am Abend, dann ist er am Morgen schön aufgeladen. Bei uns ist das so, das tariflich das so abgestimmt ist das wir ab 22 Uhr "billig" Strom haben. Der wird dann praktisch günstiger. Deshalb ist es da auch am empfehlenswertesten.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer wenn der Akku leer ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachts wenn du im Bett liegst.

Flugmodus rein, Stecker rein und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abends bevor man ins Bett geht. Am Morgen ist das Handy dann aufgeladen und du kannst es den Tag über nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für den Akku ist es gesund, wenn man ihn lädt, wenn er zwischen 70% und 30% Ladung hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Akku leer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?