Wann ist die beste Jahreszeit zum Paragliding?

1 Antwort

Hi Basejumper,

Gleitschirmfliegen ist ganzjährig möglich, wobei jede Jahreszeit ihre Vor- und Nachteile hat. Im Frühjahr und Herbst ist die Thermikentwicklung zwar noch schwächer als im Hochsommer, reicht aber trotzem oft schon (bzw. noch) für wunderbare, lange und entspannte Flüge). Im Hochsommer sind die Thermikzeiten länger und die Thermiken sind stärker, dafür kann es Nachmittags zu Gewitter infolge von Überentwicklungen und zu stärkerem Talwind als im Frühling oder Herbst kommen. Im Winter, wenn die Thermikentwicklung zu schwach zum Fliegen ist, gibt es trotzdem Flugoptionen, z.B. Soaring im dynamischen Hangaufwind. Viele Piloten nutzen die Wintermonate auch für Flugurlaub in wärmeren Gefilden. Dort wird es während des Sommers oft zu thermisch zum Fliegen (Stichwort Klimawandel), im Winter sind die Bedingungen hingegen optimal.

viel Spaß, zantafio

Was möchtest Du wissen?