Wann ist der richtige Zeitpunkt um nach einem Date zu fragen?

4 Antworten

Nee, das fände ich absolut nicht zu heftig. Du fragst sie beim ersten Date ja nicht ob sie bei dir übernachtet. Gegen einen Kinobesuch oder ein Essen spricht doch nichts!

Frag sie mal was sie gerne isst. Dann kommst du plötzlich auf die Idee genau das mal essen zu gehen. Frag einfach ob sie Lust hat.

... nur sone Idee.

stimmt. bin eher so der mensch der persönlich spricht und nicht schreibt :)

0

wie soll ich am besten fragen :)

0
@nike5899

Ganz natürlich. Vielleicht irgendwas richtung:

"Hör mal...Du weißt ja dass ich dir Amicelli hingestellt habe und man das nciht gerade bei jedem macht. Ich will zwar jetzt nicht gleich die Türen einrennen, aber es würde mich trotzdem freuen, wenn wir uns vielleicht auch mal außerhalb der Arbeit ein wenig Zeit miteinander verbingen können."

Wir sind alle Menschen und suchen alle nach ein bissl Glück, da braucht man sich nicht für schämen, Im Gegenteil! Je offener du zeigst was du möchtest ohne dabei verzweifelt oder verrückt zu wirken, desto interessanter und reifer wirkst du bestimmt. 

0

Okay, hab sie so in der Richtung gefragt. Sie sagte, dass ja nächste Woche die Weihnachtsfeier ist und wir dann ja mal was machen könnten. Danach

0

Du hast ihr AUF der Arbeit Amicelli hingestellt?

Dann würd ich sagen: Sie wartet nur noch darauf, dass du sie fragst. Schließlich scheint sie es ja nicht total verrückt zu finden :)

Wann ist der richtige Zeitpunkt: JETZT!!

Bist du ein Mädel? :)

0

Mach es am besten recht zeitnah damit sie am Ende nicht denkt dass du nur ein neuer Freund werden kannst sondern noch mehr 😅

also jetzt?

0
@nike5899

Wenn ihr gerade schreibt kannst du das tun aber schmeiße es nicht in die Unterhaltung sondern warte bis das Thema abgeschlossen ist. 

0

ich könnte fragen ob sie heute schon was vor hat :)

1
@nike5899

Kannst du tun aber lass dir was schönes einfallen wenn du schon so „romantisch“ angefangen hast ;)

0

das wäre zum beispiel? :)

0
@nike5899

Ein nettes Abendessen in einem schönen Lokal zum Beispiel :) Lass deine Kreativität walten 

0

und wie am besten fragen :)

0

hab ihr mal geschrieben was sie heute so vor hat :)

0

Also sie möchte heute noch bisschen lernen :) Hab jetzt gefragt :) muss warten bis sie wieder online kommt

0

Sie möchte noch warten :)

0

Was spricht gegen eine Springertätigkeit?

Hallo zusammen,

ich befinde mich momentan im dritten Lehrjahr zur Bürokauffrau.

Da ich Ende April schon meine erste Prüfung habe, wollte ich schonmal vorab geklärt haben, ob ich in der Firma, wo ich lerne auch nach der Ausbildung bleiben kann.

Meine Ausbilderin, gleichzeitig Chefin, wäre froh mich da behalten zu können (Meine Arbeit scheint laut den Bewertungen in den verschiedenen Abteilungen sehr gut zu sein, auch in der Schule läuft es super).

Sie konnte mir bis dato noch keine Abteilung nennen, in der ich nach meiner Ausbildung arbeiten könnte. Bei unserem letzten Gespräch sagte sie, ich solle mir Aufgabenbereiche überlegen, die ich nach meiner Ausbildung machen kann, aus zwei verschiedenen Abteilungen (Einkauf und Buchhaltung). Es würde mich keine Abteilung "ganz" bekommen.

Da ich aber für die Zeit nicht als "Springer" arbeiten möchte, hätte ich gerne ein paar Begründungen um ihr das auch klar zu machen.

Ein Punkt ist natülich, dass ich mich gerne weiterentwickeln möchte und das bei so einer Tätigkeit sehr schwer wäre. Außerdem kann ich mich in keine Tätigkeit sonderlich vertiefen, wenn ich täglich unterbrochen werde (Wann genau ich für wen arbeiten würde weiß ich natürlich nich).

Habt ihr noch andere Gründe was dagegen sprechen würde?

Ich möchte mich natürlich gerne unentbehrlich machen, was ich dann nicht machen könnte wenn ich nur da eingesetzt bin, wo man gerade wen braucht.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe....

...zur Frage

Weihnachtsfeier der Firma. Ab wann wieder gehen?

Hi Leute,

folgendes: Heute ist die Alljährliche Weihnachtsfeier meiner Firma. Ich bin Azubi im ersten Lehrjahr (Ist also meine erste Weihnachtsfeier hier).

Ich bin ein eher Introvertierter Mensch und habe an solchen Feiern kein sonderlich großes Interesse (um nicht zu sagen eig. garkeins). Ich möchte natürlich einen guten Eindruck hinterlassen und komme trotzdem :)

Der Ablauf ist folgender: Es findet eine Rede vom Firmenleiter statt. Anschließend gibt es ein großes Buffet. Danach ein DJ und "abrocken".

DJ und abrocken ist nun wirklich nicht mehr meins. Ist es schlimm, wenn ich nach dem Buffet wieder nach hause gehe? (Also so 2-2/12 Std auf der Feier bleibe)

...zur Frage

Wie merkt man das eine Firma kurz vor dem Konkurs steht?

Hallo Community

Unserer Firma geht es nicht sehr gut. Ich habe das Gefühl und die Angst das so nicht mehr lange weiter gehen kann. Wir hatten 2 Jahre lang Kurzarbeit, das Personal hat sich von 30 Mitarbeitern auf 10 Reduziert durch Kündigungen und Leute die selbst aus Angst um den Job was neues gesucht haben. Seit einem Jahr arbeiten wir wieder normal, die Arbeit hat sich auch wieder etwas normalisiert bis jetzt.... Seit Januar ist wieder tote Hose, keine Aufträge nichts. Wir haben verschiedene Abteilungen die eine läuft gut (in der ich arbeite) Doch die wichtigen Abteilungen die das wichtige und meiste Geld einbringen stehen still da es einfach keine Aufträge hat^^ Die Arbeiter dort sind seit 2 Wochen zuhause und sammeln so unmengen von Minusstunden... So kann es doch nicht weitergehen und wir fragen uns alle wie es so weitergehen kann. Unser Chef hat uns bis jetzt noch nicht informiert. Was ich aber nicht verstehe ist, das unser Chef immer wieder neue Maschinen kauft. Ich meine sowas kostet Unmengen von Geld und ich frage mich wie er das noch finanzieren kann. Maschinen zu kaufen ohne Arbeit zu haben ist doch völlig Sinnlos^^

Nun meine Frage die eigentlich schon oben steht. Wie merkt man das eine Firma kurz vor dem Konkurs steht und wie viel braucht es dafür? Wann sollte uns der Chef informieren?

Nun hoffe ich das sich hier jemand etwas auskennt und mir Auskunft geben kann :-)
LG

...zur Frage

Neuer Job & Probezeit - Ab wann Anspruch auf Arbeitslosengeld?

Hi Leute, hier im Detail meine Situation: Ich war 8 Jahre Freiberufler, dann 1,5 Jahre (endlich!) in einer Festanstellung. Dann wurde die Firma aufgekauft und hat über 100 Mann entlassen, woraufhin ich ein halbes Jahr Arbeutslosengeld bezogen habe. Nun habe ich einen neuen Job. Und es ist der schlimmste Job, den ich je hatte. Die Firma ist sowas von unprofessionell, unorganisiert, unfreundlich und uneinsichtig ... es macht micht mich fertig. Und ich steh mit der Meinung nicht allein da. Am selben Tag wie ich haben noch 2 Kollegen aus unterschiedlichen Abteilungen angefangen und die sind auch jetzt schon mit den Nerven am Ende. Also ich markier hier keinen auf faul oder Prinzessin o.ä. ...

Ich befinde mich also aktuell in Mitten der 6 monatigen Probezeit. Ich bewerbe mich auch schon neu. Aber ich weiss echt nicht wie lange ich den Quatsch noch aushalte und die Nerven liegen blank. Meine Frage ist demnach: Ab wann hätte ich wieder Anspruch auf Arbeitslosengeld? Dann könnte ich mich wieder voll auf die Jobsuche konzentrieren.

Ich danke euch vielmals für euer offenes Ohr und euer Knowhow!

gestresste Grüße, der Kalle

...zur Frage

Ideen für ein Ersatz Dildo?

Heyy,
wollte mal fragen was ich alles als Ersatz Dildo benutzen kann.
Ich will mir schon lange ein Dildo kaufen aber da ich noch 15 bin und ich Angst hab das meine Eltern mich erwischen oder es sehen, will ich es lieber nicht riskieren...!
Ich mache es immer mit meinen Fingern (entweder zwei oder einer), diesmal will ich etwas breiteres und größeres.
Wenn ihr Ideen habt dann sagt sie mir.
Dankeschön💕

...zur Frage

Krüger Cappuccino, Caramel-Krokant - Rezept geändert?

Hallo,

meine Frau trinkt seit längerer Zeit Cappuccino von Krüger, Sorte Caramel-Krokant. Letztens, kurz nach dem Öffnen einer neuen Packung, meinte sie er würde ihr nicht mehr schmecken. Ich dachte zunächst sie habe den Geschmack jetzt vielleicht etwas "über", aber ihre Schwester mag den Cappuccino seit kurzem auch nicht mehr.

Weiß jemand ob Krüger das Rezept geändert hat?

Bei anderen Produkten habe ich schon erlebt, dass sich die Produkteigenschaften ohne Hinweise änderten und war manchmal gar nicht glücklich darüber.

[EDIT] Ach ja, sehe eben beim Googeln, dass die Firma tatsächlich das Rezept geändert hat. Da fällt mir eine anknüpfende Frage ein: Wann wurde das Rezept denn umgestellt? Denn wir haben hier noch zwei Päckchen auf Vorrat. Vielleicht ist ja noch eines mit alter Rezeptur dabei. :-)

Bringt es etwas sich bei der Firma zu melden oder interessiert es die nicht was Kunden vereinzelt über die Rezepturänderung denken? [/EDIT]

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?