wann ist der mensch nach Sigmund Freud normal/gesund?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht hilft Dir folgendes weiter?:

 - (Philosophie, sigmund-freud)
vites 02.07.2017, 17:28

nicht wirklich aber trotzdem danke

0

Das Thema heißt "Psychologie" nicht "Philosophie"!

vites 02.07.2017, 17:26

hab mich verschrieben soll heißen "ich brauche das für praktische Philosophie" danke das du mich drauf aufmerksam gemacht hast kannst ja direkt auf meine frage antworten wäre nett von dir 

0
mchawk777 02.07.2017, 17:31
@vites

Und mein Hinweis bezog sich darauf, dass Dein gewählter Tag "Philosophie" suboptimal ist.

Ich finde es aber schon sichtlich schräg, Psychologie mit Philosophie zu verquirlen.
Oder man geht davon aus, dass "Psychologie" = "Philosophie" ist.
In dem Falle würde ich aber niemanden einen Psychologen bzw. Psychiater empfehlen, da dann die Behandlung auf "Philosophie" und nicht auf medizinische Wissenschaft beruhen würde. (Brrrrrrr!)

0
vites 02.07.2017, 17:55
@mchawk777

es geht um ein Referat und nicht um meinen dr in Psychologie und nicht für ungut aber mich juckt das kein bisschen ob das Psychologie oder Philosophie ist ich hätte einfach nur gerne die frage beantwortet da ich nie wieder damit auseinander setzten muss danke im voraus

0
mchawk777 02.07.2017, 17:58
@vites

Schon gut, Kevin, so was erwarte ich von Deiner Generation.
In diesem Sinne....

0
vites 02.07.2017, 19:15
@mchawk777

klar Hauptsache unnützes wissen raushauen aber auf die frage keine Antwort liefern alles klar trotzdem vielen dank für die Aufklärung über Psychologie die niemanden interessiert 

0
mchawk777 02.07.2017, 19:44
@vites

Schon gut, Kevin, so was erwarte ich von Deiner Generation.
In diesem Sinne....

0

Was möchtest Du wissen?