Wann ist der Herbst am schönsten?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Manch einer findet die Bäume auch kahl inmitten von novemberlichem Nebel wunderschön. Dann wäre der Spätherbst die richtige Zeit.
Für Baumfotos mit (gefärbten) Blättern empfiehlt sich der "goldene Oktober".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns um Fotomotive geht: es kommt nicht unbedingt drauf an, wann die Blätter am buntesten sind .. gute Bilder gelingen im Frühnebel ganz ohne Farbkontraste, oder bei strahlend blauem Himmel wie dieses Wochenende. 

siehe ein paar Anregungen im Bilderanhang !

Palmengarten Frankfurt - (Bilder, Fotografie, Natur) Laub - (Bilder, Fotografie, Natur) Schwan - (Bilder, Fotografie, Natur)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann das zwar nicht wirklich datieren aber: Am schönsten ist der Herbst doch klar, wenn sich alles verfärbt (Bäume, Laub..) es zwar bereits kälter geworden ist, aber denn trocken und die Sonne scheint!

Kein Matsch, Keine Nässe usw (das kann doch kaum noch jemand mögen?!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Generaelin 27.01.2017, 14:47

Auch typisches "Novemberwetter" hat seine Freunde, ebenso wie nicht jeder den Sonnenschein mag. Das Schöne an den Menschen ist, dass jeder anders tickt! ;)

0

Schönheit liegt immer im Auge des Beatrachters. Also geh raus, betrachte und fotografiere, was du schön findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor- oder Nachmittags Sonne nutzen dann hast Du ein wunderbares Streiflicht (von der Seite) in den Blättern. Und sollang noch genügend bunte Blätter dran sind ist es eigentlich egal ob Anfang oder Ende Herbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Anfang, wenn die Blätter anfangen sich zu verfärben oder die Bäume rote oder gelbe Blätter tragen und wenn die Kastanien anfangen runter zu fallen. Morgens kann man auch gut fotografieren, wenn es etwas neblig ist und die Sonne aufgeht. Dieses Jahr kam der Übergang zum ersten Schnee plötzlich und unerwartet. Die Bäume tragen noch Blätter und nun sind sie mit Schnee bedeckt. In einigen Gärten blühten noch einige Rosen, diese sind nun auch vom Schnee bedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Momentan ist der Herbst am schönsten durch die herrliche Laubfärbung und den Sonnenschein. Warte nicht zu lange mit Deinen Aufnahmen. Wenn ein kräftiger Sturm kommt, kann alles ganz schnell vorbei sein. Dann ist es nichts mehr mit "Goldener Herbst".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heut war z.B. so ein schöner Herbsttag. Aber morgen ist es schon wieder anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde in der Mitte so wenn schon die Blätter richtig toll verfärbt sind und am Boden ganz viele herum liegen. Am ende von den Herbst Tagen finde ich es nicht mehr so schön alle Blätter sind ab und man merkt das der Schnee bald kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns im Sauerland / Bergischen Land haben wir viel Wald. Hier haben sich die Blätter die letzten 10 Tage sehr bunt verfärbt, ist also gerade jetzt die schönste Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

man spricht doch vom goldenen Oktober.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt gerade. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?