Wann ist der beste Zeitpunkt um Brennnesselsamen zu ernten?

3 Antworten

Hallo ! Die Zeit ist jetzt genau richtig, die Brennesseln hängen nun voll mit reifen Samen. In den obersten Pflanzenabschnitten sind auch Blüten zu sehen, die noch keine Samen freigesetzt haben. Sie sehen manchmal aus wie winzige Farnblätter. Auch die kannst Du ernten und z. B. im Salat essen. Die Samen sind kleine Kügelchen, wenn Du die um die Blattachsen befindlichen, nach unten hängenden Blüten berührst und diese Kügelchen sich lösen, sind es Samen. Wenn nicht, sind die Samen schon rausgefallen. Viel Spaß beim Sammeln und guten Appetit wünscht SchwesterB

Ende August bis Anfang September sind die Samen reif. Die Farbe wechselt dann von grün zu braun. Tipp: die noch grünen Samen im August kann mann ernten, trocknen und ohne Fett anrösten. Brennen nicht! und schmecken lecker nussig über Salate und alles mögliche.

Also ich hatte im April mein Landbaupraktikum und da musste ich schon die Brennesseln ernten! Ich glaube April!

ja, ok, die Brennesseln selbst. Doch mir geht es um die Samen.

0

Was möchtest Du wissen?