Wann ist der beste Zeitpunkt, seinen Rasen neu einzusähen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde es Anfang Mai machen, denn im April kanns noch mal so richtig kalt werden und dann ist deine Arbeit futsch... Hilfreich ist es, wenn es vorher kräftig geregnet hat. Ansonsten vorher den Boden gut wässern. Den Rasen aussäen und feststampfen. Etwas SAnd darüber. Der Sand zieht noch etwas Feuchte aus dem gewässerten Boden und hält so die Samen nass. Sie treiben dann ganz schnell. Sollte aber niemals ganz trocken sein. Deshalb regelmäßig wässern...viel Spass.

horbach 15.01.2011, 08:54

Vielen DAnk für das STernchen. Und für das Kompliment...;-)

Der Rasensamen hätte ja gar keine Möglichkeit gehabt zum keimen..wir haben ja erst Januar und es kann jederzeit frieren...Du musst mit mindestens 3 Wochen rechnen, bevor du den Rasen das erste mal schneiden und begehen kannst . Dann sind die Wurzeln ausgeprägt und die Erde fest. Es gibt keine Trittspuren mehr...Viel Erfolg und ein wundervolles Neues Jahr im Kreise deiner Lieben...

0

im allgemeinen sagt man Frühjahr und Herbst sind die besten Zeiten.

 Nach den Eisheiligen (hatte schon jemand bemerkt) - Rasensamen vorab oberflächennah einharken und den Boden während der Anwuchszeit nicht austrocknen lassen  ... etc.

--- aber wie wäre es mit Rollrasen !? . den gibt es schon ab 5/6Euro pro qm incl. Verlegen - es ist die sorglosere Variante u. bei überschaubaren Flächen gut bezahlbar und daher unbedingt zu empfehlen ! -

>>> die Berliner-Garten-Profis <<< garten-bb.de

Naturkind 14.01.2011, 22:02

Ne, Rollrasen ist zu teuer. haben großes Grundstück.Und nur Stückweise Rollrasen sieht man .Aber danke. ;-)

0

Ich würde so bis Ende April oder Anfang Mai warten. Hängt aber auch davon ab, wo du wohnst. In manchen Gegenden geht das auch schon ab März. Schau dir einfach die Rasenflächen in der Nachbarschaft an. Wenn die anfangen zu sprießen und grün zu werden, kannst du loslegen.

Im späten Frühjahr!!!!!!!!!!!!! Der braucht Wärme zum Wachsen, d.h. der Boden muss warm genug sein.

April/Mai wenn der Frost vorbei ist und die Erden langsam warm wird

wenn es drausen soweit trocken ist das es nicht mehr matscht

Naturkind 14.01.2011, 22:03

Ja, das wäre fast-jetzt...

0

wenn die Sonne den Boden schon erwärmt.Also vor April/Mai nicht

Hallo ... alles nach den Eisheiligeb 15. Mai

Was möchtest Du wissen?