Wann ist Chlorwasserstoff / Salzsäure gesundheitsschädlich oder ätzend?

5 Antworten

Sowohl gasförmige HCl als aus konzentrierter wäßrige Lösungen von HCl sind stark ätzend. Da die Haut sehr viel weniger empfindlich ist als die Lunge, macht es nicht viel, wenn Du Dir konzentrierte (≈40%) Salzsäure über die Hand kippst und sie innerhalb von ein paar Sekunden runterwäscht (wenn Du ein paar Minuten wartest, dann tut es zwar weh, macht aber keinen Schaden); einen Lungenzug gasförmige HCl solltest Du aber vermeiden.

Unterhalb von ein paar Prozent ist HCl dann auch auf der Haut ziemlich harmlos, wobei es natürlich auf die Stelle ankommt. Schleimhaut ist immer empfindlicher, und großflächiger Kontakt ist schlimmer als eine eingetauchte Hand.

"Ich habe vorhin gelesen, dass Salzsäure mit gaaaanz viel Wasser gelöst nicht ätzend ist" solltest Du umändern in:

Salzsäure in gaaaanz viel Wasser gelöst ist schwach ätzend. So stimmt es. Salzsäure hast Du auch in Deinem Magen zur Verdauung ung zur Abtötung von Krankheitskeimen.

51

Vielleicht sollte der Fragesteller mal die Menge "gaaaanz viel Wasser" näher definieren. Eine Flasche Salzsäure ins Meer geworfen, ist wohl nicht mehr ätzend....

0
9
@dandy100

Gaaaaaaanz viel Wasser ist zum Beispiel, wenn du 1 Tropfen Salzsäure und 1 Liter Wasser hast 

0

Was ist denn das für eine Frage? Nichts ist ätzend mit gaaaanz viel Wasser - da ist doch wohl logisch. Wenn Du ein Flasche Salzsäure ins Meer wirfst, wirst Du nicht mehr viel davon merken.....

9

Ja, für mich war das nicht logisch. 

0
51
@Emiliyyyyy

Das etwas nicht mehr ätzend sein kann, je stärker Du es verdünnst, ist für Dich nicht logisch? Wir wäre alle schon tot hier auf der Erde, wenn das nicht so wäre, denn alle chemischen Elemete sind hier um uns herum. Wenn das nicht logisch ist, dann weiß ich es aber auch nicht mehr! Was ist denn das überhaupt für eine Mengenangabe:"gaaaanz viel Wasser"?

0

Was passiert genau bei der Reinigung von Kalk mit Salzsäure?

Hallo Zusammen :) und zwar hab ich eine frage zu Salzsäure und Kalk,ich hab schon das Internet druchstöbert zu dem Thema aber ich blick da nicht ganz durch und wollte fragen ob mir jemand den genauen Ablauf oder eine Erklärung geben könnte warum Salzsäure Kalk löst ^^ Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Wieso reagiert Magnesiumpulver besser mit Salzsäure als mit Essigsäure?

Wir haben in Chemie einen Versuch gemacht: Teil 1: Magnesiumpulver in Salzsäure (5%) -> Das Magensiumpulver löste sich sofort auf, es dampfe und es hat sich viel Schaum gebildet Teil 2: Magnesiumpulver in Essigsäure (5%) -> Das Magnesiumpulver ging zu Grunde und löste sich dann nur sehr langsam auf, es entsand nur ein wenig Schaum und es hat auch nicht so stark wie bei der Salzsäure gedampft

Wie kann es sein, dass sich das Magnesumpulver jeweils anders auflöst, obwohl in beiden Säuren 5% Säure-Gehalt war. Kann mir das bitte jemand erklären? DANKE

...zur Frage

Schreibe morgen einen Chemie test, kann mir bitte jemand helfen?

Hallo, ich schreibe morgen einen Chemie test über das Thema Reaktion von Säuren mit metallen und Säuren in Wasser sowie auch zur Struktur Formel von Säuren, das Problem ist nur das ich es nicht verstehe, ich weiß nicht warum das so ist wie es ist heißt wie das alles funktioniert, kann mir bitte jemand helfen?

...zur Frage

Vergleich Salzsäure, Essigsäure?

Hey Ho,
Salzsäure ist anorganisch und stark, Essigsäure schwach und organisch. Was kann man noch zu beiden Säuren sagen? Worin unterscheiden sie sich noch und worin haben sie Gemeinsamkeiten?
Ich bin euch bei einer hilfreichen Antwort sehr dankbar. Lg

...zur Frage

Ist die Reaktion von Säure mit einem unedligen Metall eine chemische Reaktion?

hey :b

Ist die Reaktion von Säure mit einem unedligen Metall eine chemische Reaktion ? Und wenn ja , was für beweise gibt es dafür ?

Danke schonmal :b

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?