Wann ins Krankenhaus fahren bei magen darm?

7 Antworten

Nunja dein Körper scheint was loswerden zu wollen. Wie bei so ziemlich allem gilt eigentlich die Regel: bei anhaltenden Beschwerden ohne Besserung am dritten Tag zum Arzt gehen. Sollte es aber gar nicht mehr auszuhalten sein zur Not auch früher. Sehr gefährlich kann der große Flüssigkeitsverlust werden, also viel Wasser trinken!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
44

Stimme dieser Antwort zu und ergänze um "Brühe statt bzw. zusätzlich zum Wasser" :). Auch Elektrolyte werden bei sowas schnell knapp und sollten wieder zugeführt werden. Eine stinknormale Instant-Brühe ist da ein ziemlich gutes, nahezu in jedem Haushalt verfügbares Mittel.

1
7
@Leaaah00724

Hast du auch schon viel stopfende Lebensmittel gegessen? Beispielsweise Bananen und Laugengebäck?

0

Das kann eine Sommergrippe sein, das ist eine Virusinfektion und dauert normalerweise weniger als 7 Tage.

Das kann auch eine Bakterien-Infektion sein - Salmonellen, Campylobacter, Escherichia Coli.

Diese Beschwerden sollte ein Arzt abklären, wenn es nicht von selber wieder besser wird.

Die meisten Sommerdurchfälle entstehen aber durch Ernährungsfehler, etwa zu viel Obst, zu viel trinken bei der Mahlzeit. Da muss man eben fasten und mit leichter Kost wieder beginnen, nur gute und bekömmliche Sachen essen.

In der Apotheke bekommt man ein Elektrolytgetränk bzw. Pulver zum Herstellen von diesem Getränk. Das trinkt man langsam gut über den Tag verteilt. Weiters helfen noch Kamillentee und Schwarzer Tee. Probiotischer Joghurt hilft auch, den Durchfall zu verkürzen.

Ruf einfach beim Bereitschaftsarzt (116 117) an.

Trinke Wasser. Etwas wird schon dranbleiben. Iss etwas trockenes Brot. 

Mach Wadenwickel, die senken das Fieber. Und hör auf zu weinen, davon wird es auch nicht besser. 

Durchfall, Hausmittel die das schnell stoppen?

Hallo.
Ich habe seit heute Stuhlgang und musste bis jetzt 4x auf Klo. Es ist nicht komplett wässrig sondern einfach ganz normal, eine Mischung aus wässrig und ,, klumpig ". Ausserdem tuts die !! ganze Zeit!!sehr!! weh, was aber auch normal ist denk ich mal. Naja das Problem ist, dass ich morgen einpaar Badminton Turniere hab was Stunden dauert. Ich kann dies wirklich nicht absagen da ich seit sehr langer Zeit auf diese Gelegenheit wartete und sie nicht verlegen kann. Deshalb muss ich schnell eine Methode finden (Welches Essen, Trinken,..) zum loswerden meines Stuhlgangs, nach einem Tag. Das ist wahrscheinlich unmöglich aber ich kann es einfach nicht ansagen. Vielen Dank, MfG Syoku

...zur Frage

Diagnose bei Bauchschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Durchfall, aber kein Fieber und Erbrechen - In welche Richtung von Krankheit gehen diese Symptome?

Hallo, seit mehreren Tagen habe ich zeitweise starke Bauchschmerzen, ständige Übelkeit, keinen Appetit und immer wieder Durchfall, leide aber weder an Fieber noch an Erbrechen. Wenn ich würgen bzw. aufstoßen (aber halt kein Erbrechen) muss, sind dieses Bauchschmerzen für einige Minuten komplett weg. Zudem kommen ständig Geräusche aus der Magengegend, ähnlich wie beim Verdauen nach dem Essen. Weiß jemand, in welche Richtung von Krankheit diese Symptome gehen? Würde nämlich erst den Arzt aufsuchen, wenn es wirklich keine Besserung in den nächsten Tagen gibt. Nehme bereits Iberogast, hilft aber bislang nicht. Danke für die Hilfe! P.S. Bin m/21

...zur Frage

Wie ist der Krankheitsverlauf bei Salmonellen

Angefangen hat es bei meinem Sohn vor ca. 10 Tagen. mit plötzlich sehr starkem Durchfall - später Erbrechen - sehr starke Kopfschmerzen - Fieber. Am nächsten Tag kamen ziemlich starke Bauchkrämpfe hinzu. Am dritten Tag war es so schlimm, dass wir ins Krankenhaus gefahren sind. Sie haben ihm sofort an den Tropf gehangen, da die Nieren schon kurz vor dem versagen waren ( hatte zu wenig getrunken ). Nach 4 Tagen das Ergebnis --Salmonellen. Seid gestern ist er wieder zu Hause - aber es geht ihm gar nicht gut. Er hat sehr starke Bauchkrämpfe - kann nichts essen und trinken. - immer noch Fieber Ist es normal, dass es einem noch nach 10 Tagen so schlecht geht? Hau jemand Erfahrung mit dem Verlauf - Übrigens, mein Sohn ist 22 Jahre

...zur Frage

was kann ich tun? magendarm

Ich hatte heute nahmittag bauchschmerzen hab mir nix weiter gedacht und hab mich hingelegt da bin ich für eine halbe stunde eingeschlafen. Als ich aufgewacht bin hatte ich bauckrämpfe und ein sprudeln und grummeln im bauch. Dann bin ich ins bad gerannt und musste mich übergeben danach kam auch noch durchfall dazu. Hab mir ne wärmflasche und ein tee gemacht hat aber nicht viel geholfen ich musste seid heute mittag noch 3mal brechen und hatte bestimmt 5-7 mal durchfall mein bauch sprudelt wie verrückt.ich möchte sehr ungern ins krankenhaus die schmerzen sind unangenehm aber noch auszuhalten. Ich kann nicht schlafen wegen bauchschmerzen und übelkeit . Was meint ihr magendarmgrippe oder schlimmer. Ich hab kein fieber und keine kopfschmerzen . Kennt jemand ein hausmittel dagegen und was glaubt ihr wie lange das anhalten wird ? Bitte nur ernste antworten.

...zur Frage

Wasserartiger Durchfall?Gliederschmerzen?

Hallo ihr lieben,
Ich habe seit 3 Tagen Durchfall, allerdings kommt nur Wasser.. trinke ich einen Schluck Tee, kommt er sofort wieder raus.. ich habe seitdem auch nichts mehr gegessen, allerdings muss mein Körper doch irgendwann leer sein? Habe am 1. Tag Fieber (38'8) gehabt, Gliederschmerzen, und meine ganze Haut hat gebrannt, auch eher untypisch für eine Magen-Darm-Grippe - was mein Arzt jedoch sagt. Ich mache mir langsam etwas Gedanken, fühle mich schon ziemlich schwach da ich nicht mal trinken in mir behalte.. weiß jemand was das ist???😩

Danke schon mal..

...zur Frage

Vomex gegen Übelkeit und Cannabis?

Hey Leute,

habe gerade Vomex gehen Übelkeit genommen. Wollte heute Abend raus eventuell kiffen. Kein Alkohol trinken. Würde was passieren?

Danke schonmal :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?