Wann hört bei Läusen nach Behandlung die Kopfhaut auf zu jucken?

6 Antworten

Vielleicht ist deine Kopfhaut einfach nur gereizt. Entweder von den Läusen oder den chemikalien die du benutzt hast um diese zu bekämpfen. Du kannst zum Hautarzt gehen und dein Kopfhaut untersuchen lassen wenn du dir unsicher bist, ob sie vollständig vernichtet wurden.

also ich kann mich nur noch erinnern, dass die Behandlung zum Glück erfolgreich verlief ohne meine langen Haare abzuschneiden. Ging dann dann recht fix, kann jetzt wie gesagt nicht mehr einschätzen wie lange genau das gedauert ht. Das Schwierige war wirklich die Entfernung von Nissen-da bist du halt echt beschäftigt

Die Kopfhaut ist gereizt von der Chemiekeule, das dürfte sich aber im Laufe des Tages legen und bitte nicht vergessen, die Behandlung nach 14 Tagen zu wiederholen!

Was möchtest Du wissen?