Wann heilt die Entzündung ab?

6 Antworten

Hatte ich auch mal. Es hat allerdings lange wehgetan. Musste sogar 2 Wochen an Krücken gehen. Dauert leider etwas länger, da der Zeh ständig durch schuhe belastet wird. Am besten sind Sandalen. Aber dauert etwas. Gute Besserung.

Wenn ich daheim bin lauf ich nur barfuss, ich versuch den Zeh möglichst wenig zu belasten.

0

Schade dass Du nicht vorher gefragt hast. Oft sind solche OP`s völliger Quatsch, weil zusätzlich Narben verursacht werden und der Nagel eventuell schlimmer einwächst. Geh das nächste Mal zu einer Podologin die kann Dir eine Spange anfertigen. (Orthonyxiespange) DANN WÄCHST DER Nagel schön über das Nagelbett hinaus. Gute Besserung.

Bade Deinen Fuß in warmem Wasser mit Kernseife oder Totes-Meer-Salz.

Eingewachsener zeh..heilt es schnell?

also ich war heute bei chirurgen weil ich einen eingewachsenen Zehennagel hatte..und der hat mir ein stück von meinem zehennagel entfernt..

im moment tut meine wunde höllisch weh..ich habe schmerzmittel bekommen aber anscheinend nützt das nix

hatte jemand schon erfahrung damit?..wenn ja wie lange dauert das um zu heilen ?

...zur Frage

Weisheitszahn-OP. Jodoformstreifen bereits nach einer Stunde entfernt?

Hallo, mir wurden heute die unteren beiden Weisheitszähne gezogen, so wie es mir erzählt wurde habe ich auch nach einer Stunde die "Watte" entfernt. Da ich jedoch dachte, dass die JStreifen "dazu" gehörten, habe ich diese ebenso rausgenommen. Jetzt habe ich gelesen, dass die eigentlich fürs erste bleiben sollten und dann vom Chirurg gemeinsam mit den Fäden entfernt werden. Meine Frage: Könnte mein frühzeitiges Entfernen der JStreifen den Heilungsprozess beeinträchtigen und sollte ich meinen Arzt kontaktieren oder ist es doch irrelevant ? Danke !

...zur Frage

Was macht der Arzt bei einer Entzündung nach einer Weisheitszahn OP?

Hallo, Mir wurde vor 10 Tagen ein Weisheitszahn herausoperiert, also er war noch nicht zu sehen und wurde aus dem Kiefer entfernt. Meine Wunde hat sich nun entzündet, die Fäden sind gezogen und ich gehe seit Dienstag täglich zum Arzt. Dieser legt mir aber nur Desinfektionszeug in die Wunde, was übrigens höllisch weh tut. Ich habe gedacht mein Auge springt gleich raus vor Schmerz.

Normalerweise darf die Behandlung doch nicht so weh tun und der Eiter muss raus. Ich kann ein bisschen Schmerz verstehen, aber das war wirklich zu hart und ich traue mich eigentlich schon gar nicht mehr dahin. Habe ein total hartes dickes Ei in der Backe.

Wie sind eure Erfahrungen mit sowas? Vielen Dank im Voraus..

...zur Frage

Eingewachsener Zehnagel selbst rausoperieren?

Ich habe jetzt zum zweiten mal einen eingewachsenen Zehnnagel. Es ist noch nicht so schlimm wie beim letzten Mal deswegen möchte ich versuchen das selbst hinzukriegen. Ich habe das Stück was eingewachsen ist schon vom Nagel entfernt nur jetzt hängt es in der Haut fest und ich kriege es nicht raus. Was soll ich jetzt machen ? Hilft Eisspray ?

...zur Frage

Entzündeter Zeh will nicht heilen

Mein Vater ist 89 und hat seit Jahren Arteriosklerose (Schaufesterkrankheit) und nun hat er seit Wochen Probleme mit einem Zeh. Er war entzündet, der Podologe hat Eiter entfernt, der Hausarzt hat ihm Antibiotika verschrieben und sagt, man könne sonst nichts machen, da es zusammenhänge mit der Arterioskleros, d.h. mit der Durchblutung. Mein Vater hat ab und zu Schmerzen in diesem Zeh und der Zeh heilt einfach nicht richtig. Ab und zu badet der den Zeh in Betadine. Hat jemand einen Tipp oder kennt jemand die gleichen Beschwerden im Zusammenhang mit der Durchblutungsstörung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?