Wann hat mal dein Glück auf dem Spiel gestanden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Glück ist etwas, was man nicht festhalten kann oder konservieren . Ich habe das Glück Leute um mich zu haben, die versuchen mich zu verstehen und die mich lieben. Das ist mein größtes Glück und das setze ich nicht auf 's Spiel....alles andere ist für mich zweitrangig.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich helfe gerne wenn es mir möglich ist.

Hallöchen

Vor einigen Jahren,-die Sozialstation suchte Ehrenamtliche

Ich hatte dann das Glück,das ich die Tätigkeit bekam

Essen ausfahren ,und dement kranke Menschen betreuen

Bereut habe ich es nicht eine Sekunde

Es war damals eine Zeit(fast 7 Jahre)die mich sehr glücklich machte

Es war vor allen Dingen eine Herzenssache ,und das Gefühl,gebraucht zu werden

Die Liebe der alten Menschen,und die Dankbarkeit waren das Grösste für mich

LG Angel

 - (Liebe und Beziehung, Psychologie)

Bei einer Runde Mesch Ärger nich nicht waren alle fast drinne,nur ich stand mit 0 Figuren im Ziel,ich wollte aufheben,doch durch den Glauben daran das es noch klappt,habe ich trotzdem noch den 2.Platz belegt :) ist jetzt nichts krasses,aber ja ^-^

Als ich vor 2 Monaten erfahren habe das ich nur noch 2 jahre zu leben habe

Was möchtest Du wissen?