wann Handyvertrag fristlos kündigen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieser Provider wird in Fachkreisen "Mogelcom" genannt, sicherlich nicht ohne passenden Hintergrund. Nur wenn du Zeugen hast, die deine Angaben unterstützen, könntest du gegen die Rechnung intervenieren. Zahlst du sie nicht, wirst du bestenfalle eine Mahnung bekommen, üblicherweise wird die Forderung einem Inkassounternehmen übergeben, die Kosten verdreifachen sich dann. Ausserdem wird deine Simkarte grsperrt und ein negativer Schufaeintrag abgegeben. Ein Sonderecht auf Kündigung besteht nicht, du (oder dein Anwalt) kann nur gerichtlich gegen die Rechnung einschreiten, was aber dann deine Kosten explodieren lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
16.05.2016, 13:28

Man könnte der Rechnung trozdem widersprechen, aber unter Vorbehalt der Zustimmung die Rechnung bezahlen.

0

Ja.  Das Inkasso Büro. Die treiben das Geld samt Zinsen und Mahngebühren  ein. Du kannst nicht einseitig kündigen ohne Ablauf der Frist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derBirdy
16.05.2016, 13:12

na sowas ist doch echt das letzte......

naja kündige ich hald zum nächstmöglichen termin

ein kunde weniger. kein wunder das die so ziemlich schlusslicht bei den anbietern sind.

0
Kommentar von asdundab
16.05.2016, 13:25

Das wäre jedenfalls einen Versuch wert.

0

Was möchtest Du wissen?