Wann habt ihr euren Partner eure Eltern vorgestellt?

11 Antworten

Hallo!

Die letzte Freundin, die mein Opa bei dem ich aufgewachsen bin noch miterlebt hat, habe ich ihm sobald vorgestellt wie es offiziell und wir beide ein Paar waren ------> zu befürchten hatte ich nix, er war ein lieber und offener Mensch.

Auch davor war das immer so. Ich halte nix vpon Heimlichtuereien aller Art, denn das führt zu nichts und wenn die Eltern/der Opa usw. wer auch immer davon durch Dritte erfahren, die einen gesehen haben mit dem Partner, dann ist es auch unhöflich denen gegenüber und zeigt, dass der Nachwuchs wenig Vertrauen zu haben scheint.

Woher ich das weiß:
Hobby

also ich habe meinen Freund nach einem Monat oderso vorgestellt, da sie ihn bereits kannten (waren sehr gute Freunde) und ich sowieso schon fast jeden Tag bei ihm war

seine Eltern habe ich bereits nach einpaar Tagen kennengelernt - jetzt sind wir schon seit 1 einhalb Jahren zusammen

15

Ahh okay, viel Glück weiterhin :)

1

Ich finde früher als 6 Monate weiß man eh nicht ob es ernst ist. Und vorstellen würde ich nur wenn ich mir sicher bin dass es ernst ist und nicht wenn nach 4 Monaten Schluss ist, dann der nächste, dann Schluss, dann der nächste. Hätten meine Eltern auch keine Lust drauf.

Alle 4 Monate meine Periode?

Hallo! Ich bin jetzt 15 1/2 Jahre alt und habe seit ca. 2 1/2 Jahren meine Tage. Zwar regelmäßig doch eben nur alle 4 Monate. Zur Zeit sind es sogar noch über 2 Wochen länger. Ist das normal? Und wann stellt sich das richtig ein?

...zur Frage

Warum will seine Mutter das nicht?

Hey:)

Mein Freund und ich sind seit 11 Monaten zusammen, ich bin 20 Jahre alt und er ist 14 Jahre älter als ich.

Wir waren letztes Jahr schon zusammen im Urlaub, und wir haben schon vieles zusammen gemacht, und wir gehen dieses Jahr wieder für 2 Wochen In den Urlaub.

Meine Familie kennt er schon Eltern + Geschwister, meine Eltern wollen natürlich wissen mit wem ich in den Urlaub gehe und wollen natürlich auch wissen wer mein Freund ist, Vorallem nach 11 Monaten.

Aber ich hab ihm meine Eltern schon nach 2-3 Monaten vorgestellt.

Er lebt noch bei seiner Mutter, und seine Mutter sagt das er den Urlaub stornieren soll, damit er auf so ne Hochzeit gehen kann.

Ich hab irgendwie das Gefühl das seine Familie das nicht will das er mit mir Zusammen ist, Vorallem seine Mama,
Ist doch komisch das er mich noch nie seiner Familie vorgestellt hat, oder das seine Familie mich kennen lernen möchte.
Er möchte noch nicht mal seine Geschwister fragen ob einer von denen uns an den Flughafen fährt.

Ich wollte eigentlich vor ihm keinen türken mehr weil die dich entweder verarschen, oder nie zu dir stehen..

Was meint ihr dazu findet ihr das nicht komisch?

...zur Frage

An die länger glücklich Verheirateten: Woran habt Ihr gemerkt,daß es der richtige Partner ist.

An die schon länger glücklich Verheirateten:

Woran habt Ihr gemerkt, daß es der richtige Partner fürs Leben ist?

...zur Frage

Wie habt ihr euren Partner euren Eltern vorgestellt?

...zur Frage

Wie viel Kontakt zu einer Freundschaft des Gegengeschlechts findet ihr in Ordnung beim Partner?

Hallo Zusammen,

Wie die Frage bereits sagt, frage ich mich, wie stark ihr ein Kontakt von eurem Partner zu einer Freundschaft des anderen Geschlechts ihr in Ordnung findet? Und ab wann, würde es euch stören?

Oder spielt die Zeit keine Rolle? Wenn zum Beispiel euer Partner die Person fast täglich kontaktiert - ist für euch viel? Und wie oft sehen ist für euch ok?

Mich nimmt nur Wunder, wie das andere sehen. Denn mein Kontakt zu meinen männlichen Freunden ist eher einmal alle paar Monate. Öfteren Kontakt hab ich (Frau) nur zu Frauen.

Danke für den Austausch :)

Othmarione

...zur Frage

Was bedeutet " einige Zeit"?

Bedeutet "einige Zeit" : 1 Woche, 4 Wochen, 2 Monate, 1 Jahr oder vielleicht 5 Jahre? Wie kann man "einige Zeit" genauer definieren? Gibt es dafür eine genaue Zeitspanne (von wann bis wann)? Bitte um ehrliche Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?