Wann habt ihr angefangen regelmäßig zu rauchen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hab mit 12 mal probiert und mit 15 richtig angefangen und will auch nicht wieder aufhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 13/14 das erste Mal probiert. Mit 17 dann angefangen. Dann 1 Jahr nicht geraucht und mit Anfang 19 wieder angefangen. Und fürs erste werde ich auch dabei bleiben. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 12 Jahren ein Monat lang..
Danach hab ich aufgehört, als es meine Mutter mitgekriegt hatte.
Und mit 15 gings dann richtig los..
😞 Aber ich bereue es bis heute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Railey007
27.10.2016, 15:56

Ja..ich hatte damals eine schwere Zeit und einen total hirnrissigen Freundeskreis.
Aber ich bin froh, dass meine Mutter damals so gehandelt hat.
Hätte auch schlimmer werden können. Diese "Freunde" von damals sieht man jetzt immer beim kiffen, koksen und nie nüchtern.
Und von diesen Dingen bin ich Gott sei Dank (oder Mama sei dank!) verschont geblieben.
So bin ich zwar nicht stolz darauf dass ich rauche, aber froh dass ich mit anderen Drogen nie in Kontakt gekommen bin.
lg

0

ich habe mit 12 das erste mal geraucht und mit 13 angefangen. Jetzt rauche ich immer noch und bin damit auch sehr zufrieden. Ich mag es sehr sehr viel am Tag zu rauchen 🚬!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adamadam123
26.12.2016, 19:15

Ich auch, morgens aufstehen, die Reste vom Bier trinken und Kippe rauchen wärend die Sonne aufgeht ist einfach eins der besten Gefühle

0

mit 14 mal probiert und seit ich 16 bin jeden Tag mindestens eine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ich zum Glück nie.  Laut der Weltgesundheitsorganisation sind 2015 ca. 6 Millionen Menschen weltweit durch das Rauchen gestorben. 

In diese Statistik möchte ich nicht, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adamadam123
28.10.2016, 18:58

Hat nicht meine Frage beantwortet und hat mich auch nicht interessiert. Danke das du meine Zeit verschwendet hast

0
Kommentar von DeMonty
31.10.2016, 14:23

sei froh dass du überhaupt eine antwort bekommst auf so eine uninteressante frage.

0

14 regelmäßig, 13 manchmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mit 13 mal ne kurze Zeit geraucht, weil es cool war.
Habe aber nach ner Woche wieder aufgehört, der Rest der "Clique" auch.
Ich habe auch nicht vor wieder anzufangen, war ne dumme Idee haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe mit 13 jahren mal 2 wochen etwa geraucht, dann wieder aufgehört und mit 15 jahren richtig kettenhaft angefangen und rauche bis heute unendlich viele zigaretten täglich.

seitdem ich etwa 26 jahre alt war, möchte ich gerne aufhören, aber es haut nie hin, bin 32 jahre alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht. Weil es stinkt, sau viel Geld kostet, ungesund und wenn man genau nachdenkt alles andere als cool ist. Nur als naives Kind hat sieht man das halt als cool an und fängt dann an. Und wenn man dann älter wird und einsieht, dass es mist ist (oder bei manchen auch nicht...) schafft man es nicht mehr, aufzuhören. Ein Glück dass ich von Anfang an die Einstellung hatte, dass rauchen dumm ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adamadam123
27.10.2016, 09:26

Habe nie danach gefragt, du solltest diese frage net beantworten wenn du kein raucher bist. Dir kst klar das es genauso naive ist anderen deine Meinung Einstellungen aufzuzwängen? Es geht drum ab wann raucher angefangen haben und nicht ob du rauchst oder nicht, ließ mal die Frage und denk mal nach

2
Kommentar von Shalidor
27.10.2016, 13:34

Du hattest gefragt seit wann ich rauche. Ich habe dir eine korrekte Antwort geliefert. Und was ich geschrieben habe war nicht meine Meinung die ich jemandem aufzwingen will sondern das waren Fakten.

2
Kommentar von DeMonty
28.10.2016, 05:29

@Shalidor aber 100%ig. Leider werden Antworten gelöscht, wenn sie der Wahrheit entsprechen. Dafür wird man persönlich auch noch angegangen, obwohl man nur Fakten geschrieben hat. Der/Die Fragenerstellerin erlaubt keine Meinung zum Thema, obwohl man auf die Frage geantwortet hat. Sowas nennt man dann "enge der Weltanschauung" (oder so ähnlich, wurde gelöscht) und wird gemeldet. Aber einem selbst wird vorgeworfen, jemand anderes eine Meinung aufzuzwingen. Die Qualität vieler Fragen ist erbärmlich. Da muss sich keiner wundern, wenn die Frage auseinander genomemen wird.

0

Hey, ich bin 16 und rauche (leider) seit einem Jahr. Du verballerst nur Geld, du stinkst uvm.. Ich hoffe sehr, dass du niemals mit dem Rauchen anfangen wirst, denn es ist nicht cool!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adamadam123
27.10.2016, 07:09

habe ich schon, und keien Interesse am aufhören

1
Kommentar von DeMonty
27.10.2016, 07:16

Hiibg0600 du hast noch mit deinen jungen Jahren alles in der Hand, bevor du hustend und stinkend auf Partnersuche gehst 😉

0
Kommentar von Adamadam123
27.10.2016, 09:27

Glaub mir wenn ich wollte würde ich einen Partner haben, aber ich bin kein Beziehungsmensch. Bin eh suizidgefärdet und es wäre gemein mir eine Freundin zu suchen und mich dann umzubringen...

1

Mit 23 Jahren und mit 35 Jahren habe ich (glücklicherweise) wieder aufgehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rauche nicht, jedenfalls nicht regelmäßig. Meine Freundin hat mit 12 angefangen und ein Freund von ihr mit 9.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?