Wann gilt man als Bi?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich könnte mir vorstellen Jemandem die Kehle durchzuschneiden - allerdings hab ich sowas noch nie getan - ich bin kein Mörder.

Sich etwas vorstellen und etwas tuen sind zwei ganz verschiedene Dinge.

Die Neugierde etwas auszuprobieren (nein nicht sowas radikales wie ein Mord aber eben zB ein One-Night-Stand mit einer Frau) macht dich auch noch nicht zu einer Lesbe oder Bi.

Vllt. gefällt es dir mit einer Frau aber so richtig ist es doch nicht das wahre - auch dann bist du nicht bi sondern hattest nur mal ein bisexuelles Erlebnis (das hatten viele heterosexuelle Frauen).

Erst wenn du sowohl mit Männern als auch mit Frauen geschlafen hast und in deinem Herzen erkennst das du beides brauchst - dann ja dann denke ich du bist bi.

Bis dahin sind es nur Schwärmereien und Neugierde in deinem Köpfchen und hey die Gedanken sind frei ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emoschlumpf666
25.02.2017, 16:03

sowas dummes hab ich ja noch nie gehört, um töten und Sexualität zu vergleichen muss einiges bei dir nicht stimmen.

1

Ich würde nicht sagen, dass es darum geht, ob du würdest oder nicht... ich zum Beispiel will gar keine Beziehung, aber deswegen bin ich doch nicht asexuell^^

Es geht lediglich darum, ob du dich zu Frauen hingezogen fühlst, oder nicht. Sollte das der Fall sein, wirst du das schon wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder kann sich das vorstellen. Die fantasie ist bei solchen dingen oft eigenständig. Man denkt ja auch an dinge die einem nicht gefallen. Ich bin zum beispiel hetero obwohl ich mir schwulensex vorstelle. Ich stelle es mir ja schon vor wenn ich darüber rede auch wenn mir die vorstellung nicht gefällt.

Du kannst also nicht sagen, dass du es dir vorstellen kannst weil du es bereits tust. Jedesmal wenn du etwas sagts musst du es dir auch vorstellen (bildlich oder in worten)

Ausschlaggebend wäre ob es dir auch gefallen würde, ob du es schon getan hast und welches geschlecht du selber hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Wunsch gleichgeschlechtigen Sex zu haben, hat wohl jeder einmal.

So lange es nur beim Wunsch bleibt, oder du es nur einmal ausprobierst, bist du noch lange nicht bi.

Bi ist man erst dann, wenn es regelmäßig zu sexuellen Handlungen mit beiderlei Geschlechts kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Sex mit beiden Geschlechtern hast bist du bisexuell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sagen du bist hetero, da eben keine beziehung in frage kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir geht es auch so wie dir..Hatte schon 3er mit einer Frau. Einen Beziehung kommt aber für mich wirklich nicht in Frage

Ich sehe mich nicht als bi an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?