Wann gibt es Lohn?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, ist völlig normal.. Man kriegt immer den Lohn für den vergangenen Monat am Ende des Monats. Je nachdem wieviele Tage der Monat hat und wenn es Zuschläge oder dergleichen geben könnte würde der Lohn ja variieren. Deswegen immer Ende des Monats.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bollixcatcher
11.06.2014, 17:54

Wenn ich im Mai gearbeitet habe moechte ich den Lohn ende Mai und nicht ende Juni, also was schreibst du da ?

0

Wenn nichts anderes vereinbart wurde, dann nachträglich (postnumerando). Also zum Monatsende bzw. nach erfolgter Darlegung und Berechnung (Überstunden z.B.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein der Chef kann doch nicht den Lohn einen Monat zurückhalten das Geld hätte am 30.05. kommen müssen oder 3-4 Tage später.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Ende des Monats ist der laufende Monat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, das ist ganz schöner blödsinn. Ich mein, irgendwo ist das schon dem Arbeitgeber überlassen...aber trotzdem ist das behindert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist nicht richtig so, ausser es gibt zum jeweiligen Monatsletzten eine Abschlagszahlung und am 15. des folge Monats die Abrechnung (wie bei mir der Fall frueher wegen den vielen Ueberstunden).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?