Wann gibt es die 9. Generation von Intel?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, ice lake ist ja eigentlich die 9. generation. ist 10nm genauso wie cannon lake.
Das kommt wahrscheinlich Q1 2019 raus so etwa, vielleicht auch noch später. Die haben etwas probleme mit 10 nm.

mit was haben die eigentlich keine probleme

0
@Ryzen1500x

Achso, ich hatte den kommentar falsch verstanden.

Naja, Intel ist ja nun nicht der einzige hersteller der mit problemen zu kämpfen hat. Ist aber nunmal einer der größten, daher wird das mehr diskutiert. Machen halt 10 mal soviel umsatz wie amd, nicht zuletzt weil sie irgendwie 97% marktanteil bei servern haben oder sowas in die richtung.

1

Die von INTEL haben Probleme.

Wenn nicht die 9. Generation nicht vor der 3. Thredripper/Ryzen rauskommt.

0
@Noobig

Die kommst garantiert nicht vor threadripper 2. Threadripper 2 kommt sehr bald mit 32 kern cpu's(wahrscheinlich für gerade einmal 1000€ wenn die preise so wie bei TR 1 sind).

Intel hat einen limited edition i7 8086K vorgeführt um auf threadripper zu reagieren. Mit 28 kernen und 5Ghz(aber mit einem chiller erreicht). Wahrscheinlich ein stark im preis reduzierter und unlocked Intel Xeon Platinum 8180.
Das zeigt eigentlich das sie aktuell einfach keine richtige antwort haben.

Aber ich würde nicht sagen das intel probleme hat. Intel macht halt 10 mal soviel umsatz und hat irgendwie 75%(Habe die genaue zahl nicht im kopf, zwischen 65 und 80% irgendwo) marktanteil bei desktop rechnern und über 95% bei servern.
Amd's marktanteil ist, noch, ziemlich gering. Aber intel hat schon noch etwas zeit bis amd aufholt. Aber die 9. generation muss definitiv gut werden.

0

2019 oder vielleicht sogar erst 2020.

Wurde noch nicht angekündigt

Prozessor i7 8. Generation nur 1.8 GHz?

Hallo Zusammen

Mir ist soeben aufgefallen, dass der neue i7 von Intel in der 8. Generation (i7 8550u) nurnoch 1.8 GHz hat.

Wieso das und was sind die Auswirkungen bei unterschiedlichen Einsatz?

Er hat ja immer noch 4 GHz Turbofrequenz aber die kann ein Prozessor ja nicht lange aufrecht erhalten oder? Sind das Massnahmen den Stromverbrauch zu reduzieren?

Inwiefern wird man den Unterschied spüren zur 7. Generation? In diversen Tests wird die 8. Generation trotzdem als deutlichen schneller bezeichnet.

Ich habe nur so Leistungstabellen gefunden, nur kann ich diese als totaler Laie nicht wirklich interpretieren.

Wäre mal interessant zu wissen wie die Unterschiede bei viel Office, Surfen, Streaming, abunzu mal Combat Arms oder so und vielleicht mal Bild- und Videobearbeitung zur 7. Generation sind.

Ich habe mir mit einem super Aktionspreis ein HP Notebook 15.6" mit diesem neuen i7 (8. Generation), 16GB ddr4 RAM, 512 GB Ssd und normaler Intel UHD 620 zugelegt und benötige es für etwa diesen Aufgabebereich. Meine Devise war bis jetzt genug Leistung, hält länger. Mein vorheriger Laptop ein alter Dell Latitude mit i5 hat jetzt vermutlich etwa 10 Jahre auf dem Buckel.

Vielen Dank für eure Antworten.

MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?