Für wann geht man davon aus, dass die Welt untergeht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn die ausdehnung unseres unoversums zu groß wird und unser sonnensystem on stücke gerissen wird wird die menschheit sterben.
Vei noch schnellerer ausdehnubg word die ausdehbubgskraft größer der gravitationskraft und zerreißt sie.

Ich habe mal ein kleines video rausgesucht ist ganz nett

Als Wissenschaftler geht man dann davon aus, wenn es handfeste Beweise dafür gibt. Warum? Weil Wissenschaft so funktioniert.

Aktuell ist der Wissenschaft nichts von einem nahenden Untergang bekannt.

Woher soll man wissen wann die erde untergeht? Es könnte jeden moment zu einem atomkrieg kommen oder die sonne explodiert oder aliens kommen zu uns. Man weiss es nicht.

Franzmann0815 19.07.2017, 05:52

Die Sonne geht erst in ein paar Milliarden Jahren hoch (+- 2 Jahre), da würde ich mir keine Sorgen machen

0
AAXXB24 19.07.2017, 12:42

das meine ich damit nicht. es könnte jederzeit alles passieren wir können nicht in die Zukunft schauen also können wir auch nicht sagen wann die erde untergeht

0

In genau 12 Lichtjahren am 31. Juni. Es wird morgens sein, frühmorgens um 4:71 Uhr.

Wie wird sie untergehen?

Es wird kommen, wie in der Bibel beschrieben:

Die Trolle werden aus den Kanalisationsdeckeln heraussteigen und die ersten Menschen auffressen.

Der Rest geschieht dann von ganz alleine:

Chuck Norris und deine Mutter erscheinen wie aus dem Nichts und zählen zuerst dreimal bis unendlich. Nachdem dann deine Mutter dreimal daran gescheitert ist, beschwört sie einen kilometerhohen Tsunami, der sämtliche Lebewesen der Erde wegspült. Durch die kilometerhohe Riesenwelle kommt die Erde ins Ungleichgewicht und stürzt in die Sonne. Deine Mutter wird es nicht überleben, aber Chuck Norris.

Schöne Welt, ade!

(Die Antwort könnte leichte Formen von Sarkasmus enthalten.)

Was möchtest Du wissen?