Wann für (duales) Studium bewerben?

3 Antworten

Bei einem dualen Studium bewirbst du dich in der Regel zuerst ca. ein Jahr vor Studienbeginn beim Praxispartner und dann später im regulären Bewerbungszeitraum bei der Hochschule.

Die Hochschulbewerbung ist dann aber praktisch reine Formsache, der Knackpunkt ist die Bewerbung beim Unternehmen.

Erkundige dich aber auf jeden Fall nochmal konkret bei den für dich interessanten Hochschulen, dann entgeht dir da nichts.

Beste Grüße!

Beim dualen Studium musst du dich ca. 1 Jahr vorher bewerben eher nich früher. Bei den meinsten Firmen läuft der Bewerbungsprozess jetzt schon für 2019. Wenn du dann dort eine Stelle hast ist dir der Hochschulplatz sicher. Die Firmen konnen nur so viele Plätze vergeben, wie sie von der dualen Hochschule zur Verfügung gestellt bekommen.
Beim normalen Studium an einer Universität/FH kann man sich 3-6 Monate vor Studienbeginn bewerben.
Für Ausbildung, wie du schon gesagt hast etwa ein Jahr vorher.

Du musst einfach regelmäßig nachschauen aber eigentlich müsste das in dem Zeitraum sein, wo man sich auch für die Ausbildung bewirbt

Was möchtest Du wissen?