Wann fangen die meisten Babys an zu reden?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Babys fangen mit mehreren Monaten an Laute zu bilden. Ab und zu schickt der Herrgott ein maulfaules auf die Welt. Dazu scheint Deines zu gehören. Reagiert Dein Baby auf Geräusche? Erschrickt es, wenn es knallt? Wenn nicht, mit dem Kinderarzt reden. Nicht, das ein Hörproblem übersehen wird. Wenn das ausgeschlossen ist hilft viel mit dem Kind reden und Geduld. Es fängt dann schon an, wenn es soweit ist.

geniess die widerwortlose zeit ohne 'warum???' ;o) dieses babbeln ist ganz verschieden. einige babys machen das schon mit 4-5 monaten, andere lassen sich zeit und kommen dann mit ganzen wörtern raus (wie der 2jährige bruder eines bekannten). nur kein stress oder panik!

Er reagiert ja, wenn man mit ihm spricht lacht er, macht Mundbewegungen und gibt auch einsilbige Laute von sich. Interessiert mich nur mal so wann die ersten Wörter wie DADA oder MAMA kommen.

39

Zwischen 12 und 17 Monaten. Und wenn das erst mal anfängt hört es erst mal nicht mehr auf.

0

Mit Komapatienten reden?

Hi, Ich schaue gerade den Club der roten Bänder und da gibt's einen Komapatienten und alle ,in der Serie, sagen, dass man mit ihm reden soll, weil er alles mitbekommt! Meine Frage ist, ob es eine Möglichkeit gibt in ein Krankenhaus zu gehen und mit solchen Patienten zu sprechen!?

...zur Frage

Türkisch sprechen

Mein Freund und ich können beide türkisch sprechen doch wir haben beide von Anfang an Deutsch miteinander gesprochen und nach 2 Jahren fällt mir schwer türkisch mit ihm zu reden das ist für mich einfach ungewohnt mit seinen Eltern kann ich reden aber mit meinem Freund da kommt es einfach nicht raus. Ich nehme mir immer vor mit ihm zu reden aber geht nicht der kann mit mir problemlos Türkisch reden doch ich kanns einfach nicht das nervt mich selber so... Was kann ich machen damit ich irgendwie reden kann ??

...zur Frage

Wieso verlernen viele ihre Muttersprache?

Also ich kenn voll viele Ausländer (Russen, Serben, Albaner, Slowenen, ...). Und mir ist aufgefallen das die meisten ihre Muttersprache verlernen. Also z.B. kenn ich viele Russen/Russinen und wenn die russisch reden, haben die einen starken Akzent oder wissen sogar leichte Wörter nicht, die man eigentlich wissen soll. Also ich meine wenn man jetzt in einer ausländischen Familie aufwächst, die Sprache die ganze Zeit hört/spricht und so, wie kann man die dann verlernen???

...zur Frage

Ist da Autismus oder mache ich mich jetzt verrückt?

Mein Sohn ist 26 Monate alt. Die ganze Zeit haben alle auch Ärzte zu mir gesagt das wenn er nicht redet es kein Problem wäre und er ein Nachzügler ist. Jetzt muss ich aber sagen er reagiert nicht auf meine Rufe, Blickkontakt haltet er will auch Körperkontakt schmusen und küsst mich . Lacht mich auch an oder lacht zurück. Spielt mit mir fangen usw. Die motorik ist gut er spielt altersgemäß. Er hört gut. aber sagt noch nicht einmal mama. Er redet in Babysprache. Er klättert springt rennt in der Wohnung rum ist sehr aktiv. Spielt auch immerwieder mit abwechselnden Spielsachen Jetzt haben die mir erst einen Termin gegeben für Ende Februar. Es macht mich fertig. Ich bin so verzweifelt. Habt Ihr auch solche Erfahrungen gemacht. Muss das wirklich Autismus sein oder kann das auch einfach nur eine Entwicklungsstörung sein.

...zur Frage

Welches ist das richtige "Vater unser" Gebe"? Gibt verschiedene Versionen!

Welches ist das richtige "Vater unser" Gebe"? Gibt verschiedene Versionen!

Welches wird am meisten Gebetet? Welche Version?

Gibt da welche die sind verschieden! Manche haben mehr drin, manche andere Wörter, z.B anstatt "böse" steht da "übel"...

...zur Frage

Warum hielt Hitler immer solche emotionale sehr berührende Reden?

Hallo liebe Community

also ich habe mir in letzten tagen sehr oft reden von hitler angehört und bei manchen reden habe ich sogar tränen in den augen gekriegt und wurde emotional sehr arg berührt

die art und weise wie hitler sprach und alles das war so emotional und wie er das volk geführt hat

wenn ich mir reden von ihm anhöre dann muss ich häufig weinen weil das doch alles sehr traurig war und er aber so eine emotionale figur war, wie machte er das, seine reden? dass die so wirkungsvoll waren, wie hat er das gemacht? lag dass nur an ihm, also an seiner person, oder hat er auch hilfe bekommen?

danke, ich würde einfach mal eure meinung dazu hören, ja, es ist ernst gemeint, übrigens.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?