WANN fallen die Haare aus wenn man Brustkrebs hat?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

bei mir Tag 11 nach der ersten Chemo. So in diesem Zeitraum lagen auch die mir bekannten Fälle im BK-Forum.

Alleine durch die Erkrankung fallen die Haare aber nicht aus, das macht die Chemo. Es gibt Chemos, bei denen die Haare nicht oder nur weniger ausfallen. Bei den mir bekantnen bei BK ist es allerdings die Regel.

Bei mir sind sie 2 Monate nach Ende der Chemo wieder gewachsen.

Alles Gute

LG

Man bekommt kein Haarausfall wenn man Krebs hat. Das passiert eigentlich nur nach der Chemo-therapie. Vielleicht auch andere Therapien.

Die Haare fallen doch nicht durch den Krebs aus, sondern durch die Chemotherapie!

Was möchtest Du wissen?