Wann essen nach einnahme von Abführmittel?

1 Antwort

Wenn du Hunger hast, kannst du zunächst Haferschleim oder Haferbrei essen, das ist ganz gut für den Darm. Zu empfehlen ist auch eine Hühnersuppe mit etwas Gemüse und Nudeln drin oder gedünstetes Gemüse (Möhren, Brokkoli) mit Kartoffeln. Das wird schon wieder, gute Besserung!

Abführmittel wegen op Hilfe?

Also ich hab am Montag eine Operation weil ich mir den Fuß gebrochen hatte und habe schieben drinnen die raus kommen mein Arzt hat zu mir gesagt ich sollte mit leeren Magen dort hingehen das beste wäre komplett die zwei Tage aufs Essen zu verzichten und sehr viel Wasser trinken weil mir von Haus aus immer sehr schnell schlecht wird.. Er meinte ich sollte Abführmittel nehmen das mein Körper sicher leer ist ich soll mich laxoperal holen dass ist rezeptfrei hab aber Angst das ich dann ständig auf dem Klo sitzte.. Hat jemand Erfahrung mit Abführmittel ich würde es mir gerne morgen holen danke :)

...zur Frage

Wann darf man nach einer Darmkrebs OP wieder "normal" essen?

Wann darf man nach einer Darm Krebs OP ( befallener Dickdarm wurde entfernt, mit Dünndarm vernäht) wieder normal essen ???? Am Anfang gibt es nur Suppen und Tee.Wenn ja, was darf man dann NICHT mehr essen??

...zur Frage

Abführmittel wirkt immer noch nicht?

Hallo, ich hatte Freitag eine Blinddarm OP. Vorgerstern bin ich zur Notaufnahme wegen starken Schmerzen im rechten Unterbauch. Gestern musste ich wieder kommen weil die CRP Werte höher sind als vor der Op. Es wurde Ultraschall gemacht. Dickdarm sei voller Stuhlgang habe dann vom Arzt 20 Tr. Laxo bekommen, und wurde heim geschickt. Heute sollte ich wieder kommen CRP Werte wieder angestiegen Laxo Tropfen ohne Wirkung es wurde geröngt war nur zu sehen, dass der Dickdarm immer noch voller Stuhlgang ist Bauchschmerzen nach abtasten auch linke Seite. Ich bekam nochmals 20 Tropfen Laxo einen Einlauf und musste Movicol trinken es sind jetzt 8 Stunden her aber immernoch kein Stuhlgang

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?