Wann erkennt man in Deutschland eine Krankschreibung während einer Auslandsreise an?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Siehe hier http://www.buzer.de/gesetz/1593/a22684.htm Absatz 2. Mehr Bedingungen werden nicht gestellt.

Wow, Danke! Kandidat für die hilfreichste Antwort, aber ich warte mal ab, was hier noch so geschrieben wird.

0

Ich hatte jetzt so einen Fall im Kollegenkreis. Ein ausländischer Kollege wurde in seinem Heimatland krank und musste sogar operiert werden. Das Ganze zog sich über drei Monate hin. Da ich praktisch die Handlungsbevollmächtigte und Ansprechpartner war, weiß ich darüber Bescheid. Seine Krankmeldung wurde anerkannt. Er bekam seine Entgeltfortzahlung auf den Bescheid (nicht gelbe AU) vom Arzt. Die Krankenkasse hat ihre Bescheinigungen ausfüllen lassen. ich habe ihm dann einen Tipp gegeben, wie die Kennziffer der Krankheit ist. Und alles ging problemlos und relativ unbürokratisch. ich glaube, die Krankenkasse war nur froh, dass sie die OP-Kosten nicht bezahlen musste.

Das Ganze war in Allerweltssprache Englisch ausgefüllt und bedurfter keiner Übersetzung.

Hi,

wenn Du im Ausland krank wirst gehst Du ja dort zum Arzt und musst alles bar vor Ort zahlen. Dafür bekommst Du eine Quittung und wenn Du schlau warst hast Du vorher eine Auslandskrankenversicherung für billiges Geld abgeschlossen. Das Geld wird Dir dann rückerstattet und Dein Hausarzt wird Dir für die Zeit auch rückwirkend einen gelben Schein ausstellen.

''Dein Hausarzt wird Dir für die Zeit auch rückwirkend einen gelben Schein ausstellen. ''

Der darf höchstens für 2 Tage rückwirkend eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausstellen.

0
@bitmap

Eine Auslands-KV habe ich, und wegen der Kosten mache ich mir keine Sorgen. Es geht nur um den Fall des Falles, falls man z.B. mal auf Mallorca nicht am Strand, sondern mit Fieber o.ä. im Hotelbett liegt

0

Wie lasse ich meinen ausländischen Schulabschluss in Deutschland anerkennen?

Anerkennung des Schulabschlusses Ich bin zurzeit im Ausland will aber eine Ausbildung anfangen in DE brauche aber ne Anerkennung des Schulabschlusses was tun?

...zur Frage

Darf man während der Krankschreibung (verletzte Hand) mit dem Auto ins Ausland fahren?

Hallo,

ich würde gerne wissen ob man mit dem Auto für 1-2 Wochen ins Ausland verreisen darf während man vom Arzt krankgeschrieben wurde aufgrund einer verletzten Hand? MUSS man den Arbeitgeber darüber informieren?

...zur Frage

Besser in der Schule oder Uni ins Ausland?

Sollte man während der Schule ein Auslandsjahr machen oder besser während man in der Uni ist ein Semester/Jahr ins Ausland gehen ?

...zur Frage

Mit Urlaubsbeginn krank. Anspruch auf erneuten Urlaub?

Hallo liebe Community,

ich bin seit gestern, also zeitgleich mit meinem Urlaubsbeginn, krank geworden. Mein Arzt hatte mir keine Krankschreibung ausgestellt, da ich erwähnt habe, dass ich im Urlaub sei. Kann ich denn nun nachträglich noch eine Krankschreibung bei dem Arbeitgeber einreichen und so meine Urlaubstage noch retten? Oder verfällt der Anspruch der vergangenen Tage? Ich habe erst heute von einer Bekannten erfahren, das ich mich auch während des Urlaubs krank melden kann bzw. sollte.

Ich bedanke mich schonmal für die Antworten

...zur Frage

Krankschreibung während Urlaub?

Ich habe eine Frage.

Ich habe 2 Sachverhalte, zu dem ich eine Frage habe.

Angenommen, was wäre wenn...

  1. Ich kommenden Mittwoch-Freitag Urlaub habe, aber seit Dienstag eine 4 Tages Krankmeldung vom Arzt erhalten habe. Bin ich dann trotz Krankenschein im Urlaub ? Oder wird mir der Urlaub wieder Gutgeschrieben, durch den Schein ?
  2. Ich Dienstag in der Arbeit war & am DONNERSTAG (IN meinem Urlaub) einen Krankenschein über 2 Tage vom Arzt bekomme ? 2 Tage Urlaub gutgeschrieben & 1 abgezogen, oder nichts gutgeschrieben?
...zur Frage

Jobcenter Termin trotz Krankschreibung?

Ich hatte ein Termin beim Jobcenter, allerdings wurde ich krank und hab mich auch vom Arzt krankschreiben lassen und dem Jobcenter den Termin abgesagt und ihnen die Krankschreibung zugeschickt. Darauf hin habe ich eine neue Einladung zu einem Termin bekommen. Dieser Termin sollte noch während meiner Krankschreibung stattfinden. Da ich zu beiden Terminen nicht erschienen bin sollen mir nun 20% abgezogen werden für die nächsten drei Monate. Begründet wurde dies damit, das ich ja nicht zu den aufgeforderten Terminen erschienen bin und eine Krankschreibung als Grund dafür nicht ausreicht.

Nun zu meiner Frage: Darf das Jobcenter mir während Krankheit wieder neue Termine aufdrängen? Und bin ich auch trotz Krankheit und Krankschreibung vom Arzt dazu verpflichtet zu den Terminen zu erscheinen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?