Wann endet die Verantwortung des behandelnden Arztes?

3 Antworten

Ein Wahnsinn! Warum machst Du so einen Zirkus? Ein Gerät darf auch im Krankenhaus kaputt gehen, wenn Du wegläuft, darfst Du nicht erwarten, das de Arzt die Daten auf Deine Krankenkassenkarte speichert. Der Hausarzt kann sie einfach abfragen, so Du dem noch vertraust.

nein - die verantwortung endet wenn der patient das gebäude auf eigenen wunsch verlässt

nein. Der Arzt hat an sich keine Verantwortung über die Patientin in dem Fall weil sie gegen ärtzlichen Rat gehandelt hat, sozusagen innerhalb des Behandlungsvertrages sich nicht an ihre Pflichten gehalten hat. Deswegen kann der Doktor keine Rechenschaft oder halt Verantwortung dafür übernehmen.

Quelle: Kleines Helferlein vom Doktor :D

Was möchtest Du wissen?