Wann eiweiß essen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! 1999 bedeutet doch nicht etwa dass Du 14 bist? Lassen Erziehungsberechtigte oder Aufsichtspersonen einen 14 - jährigen ein intensives Krafttraining machen so könnte das sogar strafrechtlich relevant sein. Eiweiß ist zusätzlich genommen auch für ältere Amateure unnötig und potentiell schädlich. Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Ich wünsche Dir alles Gute.

ich kenne das anders eiweis nach dem training vor dem training kohlenhydrate..

abr wenn das be idir klappt dan halt so viel davor das du noch trainieren kannst ohne das dir schlecht wird :D die stoffe bleiben im körper solange sie nicht ausgescheiden werden (in der regel 6 -12 std) dh. wann immer dir danach ist

Das spielt keine Rolle, aber 1 Stunde vorher wäre gut. Wichtig ist eher, dass du über den ganzen Tag verteilt genug Eiweiß zu dir nimmst. Der Körper verarbeitet das ja nicht nur während du trainierst, sondern auch in den Ruhephasen.

Du solltest daher pro kg Körpergewicht 1,5g Eiweiß pro Tag essen. Also bei 80kg Körpergewicht 120g Eiweiß.

Viele Grüße

So genau ist das nicht wichtig, wichtig ist nur, dass du überhaupt genug Eiweiß isst

es spielt keine rolle und es ist falsch soviele proteinen einzunehmen, das einzige was sie bewirken ist deine nieren und leber zu belasten, mit der zeit erkranken sie. iss bohnen und linsen, wie einst die gladiatoren, tierisdche proteine sind ungesund. ausserdem ist der biologische proteinbedafr gering (max. 60 g/tag), auch bei höchsten körperlichen belastungen. umgerechnet mach das 0,08 g/kg/körpergewicht bei einem mann der ca. 2.500 kcal/tag einnimmt. viel macht viel stimmt im bezug auf proteine nicht.

Was möchtest Du wissen?