Wann die "Watte" entfernen nach dem Zahnziehen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wie lange ist es denn schon drinne ? bei mir musste es nicht lange drinnen bleiben. also ich hab das dann nach 2h oder so wieder rausgemacht, weil ich dann wieder was gegessen hab^^. aber es muss auf jeden fall aufgehört haben zu bluten.

Einfach ein paar Stunden drin lassen.. Oft ist da noch ein Medikament drauf.. Am Besten ist du behältst es über Nacht drinnen, damit es noch etwas geschützt ist und das Medikament gut wirken kann..

DANN MUSST DU EINFACH SOFORT WIEDER ANRUFEN! Außerdem hat sich der behandelnde Zahnarzt abzusichern, dass der Patient die Anweisungen erhalten und verstanden hat (Zettel). Besser ist es, wenn ein Ersatztupfer mitgegeben wird und dieser nach einer halben Stunde den alten ersetzt.- Außerdem ist es Verpflichtung des Zahnarztes, dass er bis 8:00h des nächsten Tages bei Anfrage seine eigenen Patienten versorgt. Tja.

Muss ich meine Weisheitszähne ziehen lassen?

Also ich war beim Zahnarzt und der hat gesagt ich müsste unbedingt alle 4 rausnehemen lassen, weil es wohl keinen Platz mehr in meinem Mund geben würde aber ich weiß nicht on ich es macvhen soll. Bald habe ich auch winen Termin beim Orthophäden. können siich meine Zahnreihen wirklich verschieben, wenn ich die weisheitszähne drin lasse ? 

Habe auch das Röntgenbild von mir hochgeladen.

...zur Frage

Nach Zahnziehen ins Schwimmbad?

Mir wurde vor 2 Tagen also am Montag ein Backenzahn gezogen im unterkiefer, ich habe bis jetzt seit der Behandlung keine Schmerzen und keine einzige Schwellung, kann ich dann morgen ins Schwimmbad und wenn nicht wann kann ich dann wieder gehen und wann darf ich wider richtig Sport machen wie Fußball?

...zur Frage

Zahnarzt-Zahn gezogen.

Hallo,

mir wurde vorhin 10.20Uhr ein Backenzahn(rechts oben) gezogen,es wurde nicht genäht,sondern ich sollte auf einen Tupfer beisen.

Kann ich den Tupfer jetzt raus nehmen?

Wann kann ich etwas Essen?

Danke :-)

...zur Frage

wann wächst das loch wieder zu?

Mir wurde ein Backenzahn im Oberkiefer gezogen (am Dienstag)

habe schmerzmittel seit gestern (Tropfen)

wisst ihr wann das Loch im Zahnfleisch zuwächst? dauert das sehr lange?

ab wann kann ich normal essen?

...zur Frage

Wie lange muss die Watte im zahn bleiben?

Hallo, ich war heute beim Zahnarzt, weil ich Karies habe. Die Ärztin hat den zahn aufgebohrt (bis zum Nerv) und den Karies entfernt. Leider ist der Nerv auch schon betroffen vom Karies und weil meine Wurzeln noch nicht komplett gewachsen sind und keine Spitze haben, kann sie keine Wurzelbehandlung durchführen.
Der zahn muss also nächste Woche gezogen werden.

Die Ärztin hat in mein Loch ein grünliches Medikament das nach Nelke schmeckt gelegt und das Loch mit Watte zugestopft, damit das Medikament besser wirken kann und kein Essen in das Loch kommt. Der Nerv soll jetzt absterben und bis morgen soll ich angeblich gar keine schmerzen mehr haben Die Watte löst sich langsam auf und stört extrem. Wann kann ich sie rausnehmen?
Ich hab angst dass wenn ich sie rausnehme der zahn wieder schlimmer weh tut oder was passiert.

...zur Frage

Watte aus dem Zahn gefallen (Wurzelbehandlung)?

Hallo Leute,

ich war vorgestern beim Zahnarzt da ich ein paar Tage starke schmerzen im Backenzahn hatte.

Aufgebohrt und siehe da, toter Nerv und Eiter im Zahn baah. Der Zahnarzt hat den Zahn offen gelassen. (Medikament rein + Watte)

Die schmerzen sind nun fast weg, aber mir ist nun die Watte aus dem Loch gefallen. Was soll ich nun tun?!?!?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?