Wann die Küche neu fließen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

wenn du schon weißt, welche küche du haben willst, nimm die maße und flies vorher. achte darauf dass du unter die arbeitsplatte und leicht über die unterkante der oberschränke fliest. viele lassen auch einen kleinen rand zu den unterschränken, aber ich finds schöner wenn die fliesenoberkante von den schränken verdeckt wird.

Danke, die Küche habe ich eben bekommen. Musste warten mit Fließen kaufen wegen der Farbe der Arbeitsplatte.das mit etwas höher fließen werde ich mal meinem Mann verklickern ;-) Danke

0
@Haselmaus00

Hallo @Haselmaus, hast Du denn eine "Überraschungsküche" gekauft, wenn Dir die Farbe der Arbeitsplatte nicht bekannt war? Ich würde auf alle Fälle auch vorher Fließen!

0

Wie willst du denn Fliesen abschlagen und neu Fliesen wenn die Küche schon steht???? Da kommt man nicht richtig hin und die neue Küche wird dreckig oder sogar beschädigt. Also auf jeden Fall vor dem Aufbau!

Abgeschlagen hätten wir`s vorher, aber ich dachte schon auch daß man dann nicht mehr richtig hinkommt. Danke dir

0

Planst du, die alten Fliesen abzuklopfen oder drüber zu fliesen? Grundsätzlich ist es meiner Meinung besser, dies vor dem Küchenaufbau zu machen, denn das Material trägt einigermaßen auf und wenn die Fliesen bereits an der Wand sind, lässt sie die Küche besser einpassen. Außerdem macht das Verfugen auch Dreck und der bliebe dem neuen Stück erspart.

Davor fliesen, wenn du es nach dem Küchenaufbau machst kommst du doch gar nicht mehr richtig dran!

Vor dem Einbau der neuen Küche fliesen.

erst fliesen, dann küche "davor" stellen

Bei uns wurde die Küche erst gefliest, dann eingebaut!

Ich würde es vorher fließen, auch wegen dem Dreck und dem aussehen später, aber du musst sehr genau fließen sonst könnte es sein das deine Küchenschränke nicht darunter passen. Also immer genau ausmessen.

Auf jedenfall vorher fliesen...

Was möchtest Du wissen?