Wann darf man nach zahn op wieder rauchen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nach 2 Stunden kannst du dich weiter vergiften. Lass es lieber. Der Anfang ist gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du schon so viele Tage überstanden hast, warum bleibst Du nicht gleich dabei? Hör auf! Der Anfang ist gemacht.

Das sagt Dir eine Raucherin, die es keine zwei Stunden nach der Zahn-OP ausgehalten hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für dein Zahn und auch für deine sonstige Gesundheit wäre es ambesten wenn du gar nicht mehr anfängst wieder zu rauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rauchen geht, wenn da keine offene Wunde mehr ist. Blutet die Stelle noch?

Andererseits ... die ersten Tage sind immer die schlimmsten, und die hättest du ja nun schon geschafft ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe immer gleich danach geraucht. ist zwar nicht wirklich so gesund, aber es hat nie was ausgemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör einfach auf und gut...

Hast es doch fast geschafft. Alles Andere ist nur mangelnder Wille und schlechte Selbstbeherrschung.

Du bist doch jetzt schon so weit, morgen wären deine Entzugserscheinungen eigentlich vorbei...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wunde kann sich entzünden und alles war für die Katz! Ich würd noch warten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Operation schon 4 Tage her ist,besteht kein großes Risiko.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ungefähr zwei jahre sollte man warten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wernilein
16.10.2010, 15:09

mach mal noch eine 0 dran,:-)

0

am besten nie mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von josi2000
16.10.2010, 15:07

hab ich ja geschrieben, wenn das sooo einfach wäre

0

Was möchtest Du wissen?