Wann darf man auf Domorgeln spielen?

5 Antworten

Hallo,

du brauchst die Erlaubnis des Domorganisten dazu, denn der hat nämlich den Schlüssel zur Orgel. Ohne Schlüssel geht da eh nichts. Also musst du fragen. Das handhabt bestimmt auch jeder anders. Vielleicht erlaubt es dir einer, wenn du lieb fragst. Rechne aber auch mit Abweisung.

Liebe Grüße

Normalerweise braucht man nur eine gewisse Grundkenntnis im Orgelspiel und eben die Erlaubnis, darauf zu spielen. Da reicht normalerweise, zu fragen.

Scheinbar wird o.g. Grundkenntnis nicht einmal mehr gefordert, wie man hier ab ca. 2:10 sieht: 

https://youtube.com/watch?v=u6HxxsraoLQ

So weit ich weiß, muss man normalerweise mindestens B-Musiker, wenn nicht gar A-Musiker sein. Also es gibt schon Mindestvoraussetzungen. Und die lassen nicht so ohne weiteres jeden an die Orgel.

Vielleicht hast du Glück und darfst trotzdem spielen. Ich kann mir aber vorstellen, dass das schon aus versicherungsrechtlichen Gründen nicht geht ohne die Mindestbedingungen. Direkt beim Domorganisten oder beim Mesner fragen ist sicher am besten.

Was möchtest Du wissen?