Wann brauche ich die Lohnsteuerkarte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Lohnsteuerkarten gibt es nicht mehr.Die aus dem Jahr 2010 ist aber noch gültig.

Stell umgehend beim zuständigen Finanzamt einen Antrag auf Ausstellung einer Lohnsteuerabzugsbescheinigung.Je eher der Arbeitgeber sie hat,desto besser. Nachreichen kannst du die Bescheinigung selbstverständlich,aber warte nicht zulange damit.

Ja, das solltest du aber möglichst schnell erledigen. Der Arbeitgeber braucht die Unterlagen.

takitam 26.03.2012, 15:14

Habe grad im I-net geguckt... da steht, die Lohnsteuerkarte gibt es nicht mehr.... Wie läuft denn dass sonst ab?

0
Irmipi 26.03.2012, 15:22
@takitam

Bis 2013 gibt es eine Sonderregelung, die Lohnsteuerkarte bleibt noch gültig. Der Arbeitgeber braucht sie also noch.

0

Ja, kannst du. Solltest aber nicht allzu lange damit warten, da auch das Amt seine Zeit braucht.

takitam 26.03.2012, 15:13

Habe grad im I-net geguckt... da steht, die Lohnsteuerkarte gibt es nicht mehr.... Wie läuft denn dass sonst ab?

0
Whead 26.03.2012, 15:21
@takitam

Es gibt jetzt eine Steueridentifikationsnummer. Das wurde dementsprechend alls digitalisiert. Auch einfach beim Finanzamt anfragen.

0
Irmipi 26.03.2012, 15:24
@Whead

Bis 2013 bleibt die Lohnsteuerkarte gültig, die Arbeitgeber verlang die auch noch.

0

am besten wäre es wenn du es bevor dein erster lohn kommt abgibst denn spätestens dann brauchen die das um die richtige summe an steuern abzuziehen

wenn du es nicht abgibst fällst du automatisch in die schlechteste steuerklasse

takitam 26.03.2012, 15:14

Habe grad im I-net geguckt... da steht, die Lohnsteuerkarte gibt es nicht mehr.... Wie läuft denn dass sonst ab?

0

Was möchtest Du wissen?