´Wann bezahle ich bei einem Rezept nur 5 Euro zu?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann dir sogar passieren, dass es keine Zuzahlung kostet, das kommt auf die Verträge deiner Krankenkasse mit den Pharmaunternehmen ab. Genaueres sagt dir dein Arzt oder Apotheker.

Hallo,

die gesetzliche Zuzahlung beträgt 10% der Kosten, aber mindestens 5 und höchstens 10 Euro pro Medikament.

Einzelne Krankenkassen habem mit den Herstellern Rabattverträge geschlossen. Dann kann die Zuzahlung für die Versicherten der jeweiligen Krankenkasse gesenkt oder sogar ganz entfallen.

http://www.gkv-spitzenverband.de/krankenversicherung/arzneimittel/zuzahlungsbefreiung/zuzahlungsbefreiung.jsp

Gruß

RHW

wie mein Vorredner schon gesagt hat, kommt es auf die Verträge an, die eine Kasse mit dem Pharmaunternehmen hat. es gibt aber noch eine Staffelung. je größer die Packung, desto höher die Zuzahlung. das Maximum liegt bei 10 EUR. 5 EUR ist das Minimum. hat die Kasse einen speziellen Vertrag mit dem Pharmakonzern kann es auch schonmal kostenlos sein.

ein hilfreicher Link hier. dort findest du eine Liste mit zuzahlungsbefreiten Medikamenten:

http://www.aponet.de/service/zuzahlungsbefreiung/zuzahlungsbefreiungsliste-fuer-medikamente.html

Was möchtest Du wissen?