Wann benutzt man welche quadratische Funktion?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man benutzt immer die, die gegeben ist bzw. die, die man braucht.

Die erste Art ist ebenso die Scheitelpunktform, die hat das Muster ax² + e (c ist somit 0).

Die Scheitelpunktform ist angenehm, um den Scheitelpunkt abzulesen (c | e) - die allgemeine Form ist zum Nullstellen bestimmen gut (wobei hier die Nullstellenform praktischer wäre).

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?