Wann benutzt man Sammellinsen und wann Zerstreuungslinsen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Türspion ist eine starke Zerstreuungslinse, damit man ein großes Blickfeld hat.

Auch im Sucher einer Sucherkamera ist eine Zerstreuungslinse, die das Blickfeld dem des Objektivs angleicht (das bei solchen Kameras meistens eine kurze Brennweite hat und somit ein Weitwinkelobjektiv ist).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du kurzsichtig bist, brauchst du eine Brille mit Zersteuungslinse.

Wenn du weitsichtig bist, brauchst du eine Brille mit Sammellinse.

Eine Vergrösserungslupe hat immer eine Sammellinse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?