Wann benutzt man do did does bei fragesätzen mit Fragewörtern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Do - einfache Gegenwart - z.B. you do, I do

Does - auch einfache Gegenwart - aber he, she, it das s muss mit z.B. he does

Did - einfache Vergangenheit - z.B. you did

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

In der Frage tauschen das Subjekt und das Prädikat (Verb) den Platz.

- Aussagesatz: He (Subjekt) is (Prädikat) a boy (Objekt).

- Frage: Is (Prädikat) he (Subjekt) a boy (Objekt)?

Bei Vollverben wird in der Frage mit do umschrieben (also wandert do/does vor das Subjekt). Bei Hilfs- und Modalverben nicht!

- He lives in Munich.

- Does he live in Munich?

aber :

- He can dance.

- Can he dance?

- She is German.

- Is she German?

Enthält die Frage ein Fragewort, steht dieses am Anfang (noch vor dem Verb).

- He is in the garden.

- Where is he? kein do/does weil be (am, are, is) ein Hilfsverb ist.

- He lives in Munich.

- Where does he live?

Achtung : Bei Fragen nach dem Subjekt wird nicht mit do umschrieben!

- John goes to school.

- Who goes to school?

Past Simple

Hinter did steht immer der Infinitiv, die Grundform des Verbes!

- He lived in Munich.

- Did he live in Munich?

aber :

- He could see her.

- Could he see her?

- She was German.

- Was she German?

Enthält die Frage ein Fragewort, steht dieses am Anfang (noch vor dem Verb).

- He was in the garden.

- Where was he? kein did weil be (am, are, is; was, were) ein Hilfsverb ist.

- He lived in Munich.

- Where did he live.

Achtung : Bei Fragen nach dem Subjekt wird nicht mit did umschrieben!

- John went to school.

- Who went to school?

Grammatik und Übungen zu englischen Fragen, auch in anderen Zeiten, findest du bei ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?