Wann bekommt man seinen Lohn auf sein Konto überwiesen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das steht im Arbeits- oder Tarifvertrag. Wenn nicht gilt BGB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Branche zu Branche unterschiedlich.

Die einen zahlen zum 10., die anderen zum 15. eines jeden Monats.

Lohnempfänger schreiben zumeist Stundenlisten, die müssen ja erst mal ausgewertet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf deinen Arbeitgeber an. Aber die meisten machen es kurz vor dem ersten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMoccachino
05.07.2017, 23:48

Nein, das macht man mit den Gehalt, nicht mit dem Lohn. Der Lohn muss am 1. erst abgerechnet werden

0

Zumeißt macht das die Buchhaltung und die machendas am anfang des monats am 2-3 arbeitstag landdt es dann auf deinem konto.

Also wenn du nimmst diesen juli da war der 1 juli ein samstag der 2te ein sonntag. Das ist wochenende also nix arbeitstag. Also wird es ca am 4.7 - 5.7 überwiesen. Di-Mi

Zumindest bei mir... und dieses monat sind die mal wieder ganz besonders langsam denn bei mir kommt meine Lehrlingsentschädigung erst morgen. Trotteln sondergleichen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatKatKat9
05.07.2017, 23:54

Das wort trottel kann man hier also noch schreiben😎

Ansonsten wird immer bei mir angezeigt das ich das nicht abschicken kann weil da unfeine worte drin vorkommen😓😭😢😱

0

sieh in deinem arbeitsvertrag nach, da steht entweder monatsanfang, monatsmitte oder monatsende für die lohnzahlung - bei mir jedenfalls

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I.d.r. am letzten Werktag, manchmal auch schon am 15.des laufenden Monats ... steht aber eigentlich im Arbeitsvertrag 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise am Anfang des Monats...ich bekomme meinen aber zb am Ende und ne Freundin von mir am 15ten...kklär das mit deinem Vorgesetzten ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?