Wann bekommt man in der Regel Bescheid, wenn man mit dem PKW geblitzt worden ist?

7 Antworten

kommt auf die arbeitsbelastung des zuständigen ordnungsamtes an. eine "regel" und eventuelle hygieneartikel dafür gibt es nicht.

Es ist so, dass in den meisten Blitzampeln gar kein Film drin ist ( die Filme sind sehr sehr teuer und der Staat hat bekanntlich kein geld ) Mir ist das gleiche passiert..ich fuhr bei rot über ne blitzampel...hatte dann echt angst, dass mein schein 4 wochen weg ist und hab mich überall erkundigt, wie ich das verhindern kann. Von einem Polizist !!!! erfuhr ich dann, dass in den wenigsten Ampeln aus Kostengründen ein Film drin ist...Sie dienen dann meist nur zur "Abschreckung"... wenn es bei dir zweimal hintereeinander geblitzt hat, war der film voll und du wirst nie was hören!!! Wünsche dir viel Glück !!!

...schätze doch mal dass die Behörden mittlerweile auf digitale Fotografie umgestellt haben.

0

Oft wird der Bescheid mit Absicht so spät als (rechtlich)noch möglich zugestellt - Hintergrund ist, dass dies einen psychologischen Effekt haben soll. In der Zeit,in der man "bangt" erinnert man sich im Verkehr nämlich ständig dran und fährt aufmerksamer. (so zumindest die Hoffung der Behörden)

Bin ich schon oft geblitzt worden oder ist das normal?

Ich habe seit 12 Jahren den Führerschein und bin bereits 9 mal geblitzt worden, habe ich gezählt. Ist das schon viel oder im normalem Bereich?? SO richtig schnell war ich noch nie, immer so 5-10 KMH zu schnell.

...zur Frage

Probezeit Rote Ampel überfahren

Hallo,

Ich Idiot bin vor wenigen Minuten an einer Ampel geblitzt worden, weil Ich bei Rot über die Ampel gefahren bin und geblitzt wurde (bin mir 100% sicher). Bin noch in der Probezeit.

Was erwartet mich nun?

Grüße

...zur Frage

Rote Ampel überfahren und geblitzt?

Hallo, ich bin 26 Jahre alt, habe seitdem ich 18 Jahre alt bin einen Pkw-Führerschein und wurde grade an einer Ampel geblitzt, weil ich nicht absichtlich über Rot gefahren bin. Das war so: Die Ampel war orange, ich dachte ich schaffe es noch, doch dann wurde die Ampel schneller als erwartet rot, und ich bin kurz stehen geblieben. Weil ich total blöd da stand(Ampel hatte ich halb überquert), bin ich dann doch weiter gefahren und wurde geblitzt. Es müsste ja nachweisbar sein, dass ich auf Schrittgeschwindigkeit geblitzt wurde. Eigentlich sehe ich das nicht ein Bußgeld zu bezahlen oder gar den Führerschein entzogen zu bekommen. Was erwartet mich jetzt?

...zur Frage

Wofür wurde ich geblitzt?

Hallo,

Folgende Situation: Ich bin während der Gelbphase (Innerorts) geblitz worden. Aber ich glaube das war nur ein mal. Wurde ich jetzt fürs überfahren der gelben Ampel geblitzt oder weil ich zu schnell war? Denn leider weiß ich nicht genau ob ich zu schnell war. Und ich habe gehört, dass bei einer überfahrenen Ampel 2x geblitzt wird

Danke und LG Jonas

...zur Frage

In der Probezeit 2 mal geblitzt worden. Mit was muss ich rechnen?

Hallo ich bin in der Probezeit 2 mal geblitzt worden. Einmal mit 16 km/h zu schnell und einmal mit 8 km/h zu schnell. Muss ich nun zu einem Aufbauseminar ? Oder hat es andere Folgen für mich ausser das Busgeld ?

...zur Frage

In 50er Zone mit knapp 80 geblitzt worden - Was kommt auf mich zu?

Wieviel muss ich zahlen, bzw. bekomme ich auch Punkte dafür?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?