wann bekommt man einen antrag beim ams?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Musst immer wieder einen neuen Stellen, dauert aber ein paar Wochen bis das Geld kommt, kommt auch drauf an, wo du wohnst, ob Großstadt oder Kleinstadt, wo die Ämter weniger im Stress sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dich UNVERZÜGLICH, nachdem du die Kündigung bekommen hast, persönlich beim der Arbeitsagentur arbeitslos melden. Von alleine passiert da gar nichts, und du riskierst eine Sperrfrist, wenn du dich nicht sofort meldest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn eigentlich ein ams/ ams-geld?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ginny1990
04.04.2016, 01:37

arbeitslosengeld

0

Was möchtest Du wissen?