wann bekommt man eig. ein SCHUFA eintrag?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

in der schufa werden nicht nur kredite, girokonten und kreditkarten gemeldet (was aber nicht schlimm ist) sondern auch mobilfunkverträge. dies ist alles positiv. falls du offene forderungen hast ist es möglich, dass die gläubiger einen schufaeintrag hinterlegen zb konto in abwicklung (gekündigtes girokonto wird an inkasso übergeben) oder haftbefehl oder e.versicherung usw.... also lieber alles bezahlen sonst sieht es mit deiner bonität für die nächsten monate gar nicht gut aus.... übrigens nur weil man eine pfändung hat heißt das nicht unbedingt, dass gleich die schufa negativ ist.

den bekommst du sobald du eine Bestellung in einem Versandhaus machst und nicht im Voraus bezahlst, wenn du ein Girokonto eröffnest, ein Handyvertrag abschließt, einen Kredit aufnimmst, eine Kreditkarte usw.

sobald du ein Darlehen aufnimmst, gibt es einen Eintrag

ES gibt verschiedene Schufaeinträge nicht nur negative sondern auch Änderung der Adresse oder des BAnkkontos. Man kann gegen eine geringe Gebühr bei www.meineschufa.de es einsehen.Ich weiss ganz genau,was da über mich steht.

Wenn du rechnungen nicht bezahlst und dir mahnungen ins haus flattern wars das ...dann kannst du nix mehr bestellen..manche haben auch kontopfändung..die banken werde auch informiert

Schulden haben Der Schufaeintrag ist für andere damit sie sich erkundigen können wie die Bonitätsfähigkeit aussieht z.B. bei Kreditvergabe oder sogar wenn du eine Wohnung suchst. Die können dann Abstand von dir nehmen.

Mismid 23.04.2010, 22:50

kein Vermieter kann EInsicht in die Schufa nehmen! Nur wenn du ihm deine Selbstauskunft zeigst, kann er das. Mietschulden können auch nicht in der Schufa eingetragen werden. Ein Vermieter könnte daher selbst theoretisch es nicht sehen, wenn es ein Mietnormade ist, der nie seine Miete zahlt

0
treulose 23.04.2010, 23:03
@Mismid

Das ist ansich richtig, klar ist die Schufaauskunft freiwillig, aber wenn der Mieter drum bittet und du abwimmelst, weiss er schon das du was zu verbergen hast. Von daher ist es gar nicht so freiwillig. Genau bei der Kreditvergabe, stimmst du der Auskunft nicht zu, dann gibt es auch keinen Kredit.

0

Was möchtest Du wissen?