Wann bekommt man den Lohn im ersten Ausbildungsjahr?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

in der Regel monatlich, ob im Voraus oder nachträglich ist oft Sache des Betriebs. Ebenso ist es in handwerklichen Berufen üblich, so um dem 15. einem Abschlag zu bekommen (Teilgehalt) bzw. Zusatzleistungen, wie "Außer Haus Geld", sonstige Zuwendungen, werden manchmal nicht erst mit dem Gehalt zusammen gezahlt

das Gehalt sollte spätestens im Folgemonat ausgezahlt werden. Die Probezeit hat damit nichts zu tun.

In meiner Firma ist es allerdings schon, das das Gehalt schon am Monatsende ausgezahlt wird und die Zuschläge dann im Folgemonat bei dem nächsten Lohn nachgezahlt werden. sofern nicht jeden Monat das gleiche geld fließt, muss der AG ja erstmal wissen, wieviel du gearbeitet hast.

Das kommt auf die Firma drauf an, das Geld sollte aber spätestens am Ende des Monats auf dem Konto sein. Manche zahlen am 15., manche am Letzten.

Deine Azubivergütung bekommst du nach getaner Arbeit, am Ende des Monates.

Du bekommst es nach dem 1 Monat den du gearbeitet hast!!! Entweder am 1 oder am 15. des folge Monats!!!

Am 15. des Folgemonats ist Blödsinn. Manche zahlen z. B. für August schon am 15.August, manche am 30. oder 31. August, aber nie später.

0
@RosannaLena

Das ist kein Blödsinn. Ich musste auch erst ein Monat arbeiten und habe es am 15. des neuen Monats bekommen. Das macht jeder Betrieb anders. Blödsinn ist das sicher nicht!!!

0

ich hab am 5.August angefangen und meinen ersten Ausbildungsgehalt am 30.August also gestern schon bekommen :)

Und ist noch was übrig? ;-)

0
@Sommerloch2010

hahaha :) Ja noch ist was übrig aber ich hab viele Sachen zu bezahlen . :/ (Handyvertrag, Maxx-Ticket und und und :)

0

Meistens gleich nach dem ersten Monat

Man bekommt gar keinen Lohn, sondern eine Ausbildungsvergütung.

Gleich im ersten Monat.

Bei mir war das Ende des 1. Monats

Was möchtest Du wissen?