Wann bekommt man das geld von einem sparkonto ausgezahlt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erst mit Eintritt der Volljährigkeit kannst Du über diese Guthaben verfügen. Davon ausgehend, dass dieses Sparbuch auch auf Deinen Namen läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dein Bankberater oder die Richtlinien des Kontos. Und nein, es ist ziemlich blödsinnig, da du jedes Jahr Geld verlierst.

Erklärung: Du zahlst 120€ pro Jahr aufs Konto ein. Die Summe wird zwar höher, aber da es keine Zinsen gibt und jedes Jahr alles um rund 3% teurer wird, sinkt die Kaufkraft des Geldwertes jedes Jahr weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann dir nur dein Vater beantworten. 

Er wird sich ja was dabei gedacht haben, und einen Sperrvermerk eingerichtet haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?